Navigation
                
21. November 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

NORTHWARD - Northward
Band NORTHWARD
Albumtitel Northward
Label/Vertrieb Nuclear Blast / Warner
Homepage www.northward.rocks
Verffentlichung 19.10.2018
Laufzeit 49:58 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Hinter dem Namen Northward habe ich nichts Besonderes vermutet! Eine Progband dachte ich, doch es kam ganz anders. Das selbstbetitelte Album beinhaltet schnrkellosen Hard Rock gesungen von Nightwishs niederlndischer Walkre Floor Jansen und gespielt von Pagan's Mind Gitarrist Jrn Viggo Lofstad aus Norwegen! Dazu kommen Morty Black (TNT) am Bass, sowie Django Nilsen und Stian Kristoffersen (Pagan's Mind) am Schlagzeug. Auerdem gibt es einen Gastauftritt von Floors Schwester Irene Jansen zu hren bei dem Gesangsduett "Drifting Islands". Begonnen hat die Sache bei einem Jam auf dem "Prog Power USA" im Jahre 2007, krass! Bei Northward singt die Ex-After Forever und Revamp Frontfrau auch ganz anders als bei ihrer finnischen Hauptband und lsst so den Fans mal eine andere Seite ihrer Stimme kennen. Das hat mit ihren sonstigen Baustellen nichts zu tun und das ist meiner Meinung nach auch der Sinn eines Sideprojects. Bombast, Prog oder komplizierte Lieder gibt es hier nicht, dafr aber auch mal Midtemporocker, frhliches Uptempo oder ein richtig coole Ballade wie der Titelsong, welcher auch am Ende der Scheibe mit sieben Minuten zu Buche schlgt. Auch wenn ich das Coverfoto mit den schreienden Kpfen der beiden nicht sehr ansprechend finde ist "Northward" eine gute Hard Rock Scheibe ohne besondere Ausreier die vielleicht ein paar Durchlufe braucht, aber wirklich gut gemacht und stimmig auf der gesamten Laufzeit ungesetzt wurde!
   
<< vorheriges Review
SOULFLY - Ritual
nchstes Review >>
THORIUM - Thorium


Zufällige Reviews