Navigation
                
20. Juni 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

KING HEAVY - Guardian Demons
Band KING HEAVY
Albumtitel Guardian Demons
Label/Vertrieb Cruz Del Sur Music / Soulfood
Homepage www.facebook.com/kingheavydoom
Verffentlichung 22.06.2018
Laufzeit 43:19 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die cool betitelten King Heay spielen Doom mit Heavy Metal Schlagseite auf der neuen, vierten Verffentlichung "Guardian Demons". Das Artwork knnte auch Black Metal sein, ansonsten zelebrieren die vier Musiker klassischen Doom Metal bei dem mich zeitweise die sehr nach vorne gemischte Stimme von Frontmann Luce Vee nervt. Das ist halt alles Geschmackssache, aber der abwechslungsreiche Vokalist singt mir zuweilen zu jammernd und leidend. Die sechs Lieder zwischen fnf und 10 Minuten sind auf jeden Fall gut gemacht und geben sich keine Ble. Coole Songtitel wie "Doom Shall Rise" oder Cult Of The Cloven Hoof" sind sehr metallisch.
Doom Metal Fans werden ja in letzter Zeit nicht so verwhnt mit tollen Alben und drfen hier gerne mal ein Ohr riskieren! Mehr gibt es dann hier auch einfach nicht mehr zu sagen.
   
<< vorheriges Review
ISSA - Run With The Pack
nchstes Review >>
SPACE ELEVATOR - I (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber KING HEAVY:

Zufällige Reviews