Navigation
                
18. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

SAXON - Crusader (Re-Release)
Band SAXON
Albumtitel Crusader (Re-Release)
Label/Vertrieb BMG
Homepage www.saxon747.com
Verffentlichung 25.05.2018
Laufzeit 79:20 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Eines der prgnantesten Saxon Lieder und immer gerne gesehen bei Live Konzerten ist "Crusader" was nun als Album mal wieder ein Re-Release spendiert bekommt. Grundlage fr das toll aufgemachte Digibook inklusive Texte, diverser Singlecover, Bandfotos ist ein Remaster von 2009. So klingt die Scheibe von 1984 einfach geil! Leider sind die restlichen Lieder fr meine Geschmack etwas cheesy geraten und man schielte wohl etwas in Richtung USA, was lasche Spanummern wie "A Little Bit Of What You Fancy" oder das programmatische "Sailing To America". So ist es kein Wunder, dass alle Nummern auf der Scheibe bis auf "Crusader" heute nicht mehr in dem Liveset der Briten vorhanden sind. Es sind halt simple Nummern wie "Just Let Me Rock" die an Bands wie Quiet Riot oder Kiss denken lassen die damals recht erfolgreich waren mit solcher Musik. Typische 80s Schlagzeugklnge wie bei "Do It All For You" lassen mich dann auch noch schmunzeln.
Als Bonusmaterial gibt es acht Studiodemos von Albumtracks die auch wie solche klingen, was zum Vergleich mit den Originalen ganz interessant ist.
Als letzter Track ist noch das recht AC/DC-lastige "Living For The Weekend" an Bord, ein Demosong der wohl aus einer Songwriting Session brig geblieben ist.
Fazit: Tolles Cover, gute Neuauflage, aber bis auf den Titelsong ist vieles Mittelma.
   
<< vorheriges Review
JETHRO TULL - 50th Anniversary Edition
nchstes Review >>
THE BRANDOS - The Light Of Day (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber SAXON:

Zufällige Reviews