Navigation
                
16. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

FARSEER - Fall Before The Dawn
Band FARSEER
Albumtitel Fall Before The Dawn
Label/Vertrieb Killer Metal / H'Art
Homepage www.facebook.com/farseermetal/
Verffentlichung 20.04.2018
Laufzeit 56:28 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Seit 2007 treiben die Schotten Farseer ihr Unwesen im Metalzirkus und haben bis heute zwei EPs und nun ihr Debt "Fall Before The Dawn" am Start. Das schicke Logo und das Sonnenuntergangs Krieger Artwork zeugt von Geschmack, was auf die Musik zum Glck auch zutrifft. Natrlich spielen die Herren von der Insel klassischen Metal ohne Schnrkel.
Die fette Spielzeit von fast einer Stunde und die abwechslungsreichen Hymnen sind ein kleiner Underground Lichtblick. Die Lieder sind alle auf gleichem Niveau, wobei die Herren anderen Acts in Sachen Ohrwurmqualitt noch unterlegen sind, dafr rocken die Tracks erfreulich eigenstndig, was auch fr den Gesang von Frontmann Dave Bisset gilt der melodisch, mal hoch und gerne in mittleren Lagen singt. Der Mann ist definitiv kein Snger von der Stange, sondern hat Ecken und Kanten. Das sollte er sich bewahren. Da die Herren nicht frech klauen auf ihrem Debt und eher ihr Ding durchziehen ist mir das Ganze auch sieben Punkte wert. Metal ohne Trends, Plastik oder schlimme Keys muss doch untersttzt werden. Nicht bel!
   
<< vorheriges Review
JIZZY PEARL OF LOVE AND HATE - All You Need Is Soul
nchstes Review >>
DOOMSDAY OUTLAW - Hard Times


Zufällige Reviews