Navigation
                
24. Juni 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

TURNSTILE - Time & Space (Minus - )
Band TURNSTILE
Albumtitel Time & Space (Minus - )
Label/Vertrieb Roadrunner / Warner
Homepage www.turnstilehardcore.com/
Verffentlichung 23.02.2018
Laufzeit 25:16 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die neue Scheibe der noch recht jungen Hardcore Kapelle TURNSTILE wurde schon hei erwartet. Nun endlich liegt "Time & Space" vor und ich bin mir nicht ganz sicher was ich davon halten soll. Denn zum einen gibt es Hardcore Nummer wie "Real Thing" oder auch "Come Back For More" die komplett znden und einfach nur ein echte Freude sind. Dann gibt es wieder Nummern wie "Moon" oder "Can't Get Away", auf denen der Fu richtig schwer auf der Bremse sitzt und als Zuhrer man mehrere Durchlufe bentigt um eine Entscheidung zu fllen. Und dann gibt es da noch die Zwischenstcke "Bomb" und "Disco" wo mir beim besten Willen nicht klar ist was das soll. Da die Scheibe eh nicht gerade vor Lauflnge strotzt (etwas mehr als 25 Minuten ist schon etwas frech!) wiegt das doppelt schwer im negativen Sinn.
Das Quintett aus Baltimore ist sicherlich eine Bereicherung fr das Hardcore Genre, und wie in vielen Sektoren der hrteren Gitarren Musik muss es auch junge Bands geben die die Lcken fllen werden wenn die Veteranen langsam abtreten. Ob sich TURNSTILE mit "Time & Space" aber einen Gefallen getan haben bleibt abzuwarten. Dafr erschein mir einiges zu unausgegoren. An der Produktion gibt es nicht auszusetzen, die kann man als rundum gelungen bezeichnen.
Wer sich zum ersten mal mit TURNSTILE auseinandersetzen mchte dem empfehle ich das Debt "Nonstop Feelings".
Das neue Machwerk besitzt so einige Ecken und Kanten die nicht wirklich nachvollziehbar sind.
   
<< vorheriges Review
ILSA - Corpse Fortress
nchstes Review >>
TURNSTILE - Time & Space (Plus +)


 Weitere Artikel mit/ber TURNSTILE:

Zufällige Reviews