Navigation
                
27. Mai 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

TANKARD - The Meaning Of Life (Deluxe Edition)
Band TANKARD
Albumtitel The Meaning Of Life (Deluxe Edition)
Label/Vertrieb Noise/BMG
Homepage www.tankard.info
Verffentlichung 26.01.2018
Laufzeit 76:16 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Mit "The Meaning Of Life" wurde 1990 aus TANKARD eine ernst zu nehmende Band im Thrash-Sektor, nachdem die beiden ersten Scheiben noch etwas limitiert waren, in textlicher und musikalischer Hinsicht. "Beermuda", "Space Beer" oder der Titelsong haben sich ber viele Jahre im Liveset einen festen Platz erobert und klingen auch heute noch unglaublich frisch und unverbraucht. Das vielleicht kultigste Cover in der hessischen Karriere war damals schon ein Kaufgrund und hat an aktueller Bedeutung nichts verloren, tauscht man die handelnden Figuren einfach aus. Mit noch zwei Gitarren und einem neuen Drummer wirkt die Band auf diesem Album sehr motiviert es den Kritikern zu zeigen und kann sogar eine Chartplatzierzng verbuchen. Das 16-seitige Booklet ist sehr informativ, da Gerre sehr ausfhrlich zum Album plaudert, und mit schnem Bildmaterial ausgestattet. Fnf Songs gibt es als Anreiz mit dazu. Das wren die Livetracks "The Morning After, "Commandments", "Alien", "Open All Night" und "Maniac Forces".
   
<< vorheriges Review
MIKE LEPOND'S SILENT ASSASSINS - Pawn And Prophecy
nchstes Review >>
TANKARD - Two-Faced (Deluxe Edition)


 Weitere Artikel mit/ber TANKARD:

Zufällige Reviews