Navigation
                
18. Jul 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

AMMOURI - Dare To Be Happy
Band AMMOURI
Albumtitel Dare To Be Happy
Label/Vertrieb Pride & Joy/Soulfood
Homepage www.facebook.com/marina.ammouri
Verffentlichung 12.01.2018
Laufzeit 40:02 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Marina Ammouri ist eine Knstlerin aus Schweden, die fr viele andere Musiker Songs schreibt und produziert. Zustzlich ist sie Model, was die hbsche Dame auf dem Cover ihrer ersten Solo Hard Rock Scheibe auch zeigt. Hier wird sie von einer Vielzahl an bekannteren Musikern untersttzt, u.a. von Basser Pontus Egberg (The Poodles), Alien Gitarrist Tony Borg oder ex- Hammerfall Fellgerber Johan Kullberg. Das hat zur Folge, dass das Gros der zehn Songs auch gar nicht so soft ausfallen, wie ich das zunchst befrchtete. Nein, Frau Ammouri rockt sich erstaunlich hart und an der Grenze zum Metal durch die Platte, wobei gute Melodien und eine coole, typisch schwedische Stimmung prsent sind. Die raue, kratzbrstige Stimme passt von daher gesehen auch recht gut zur Musik, obwohl sie an eine Doro meiner Meinung nach dann doch nicht ganz anstinken kann. Klar gibt es auch Stoff fr ruhigere Sachen, "Bad Illusion" und "He Knows Everything About Me" heien die beiden besinnlichen Lieder auf "Dare To Be Happy". Freunde der female fronted Rockmusik wie etwa der frhen Lee Aaron oder HEART knnen bei Ammouri also ruhig mal reinhren, wobei ich das Titelstck sowie den schnen Opener "Fill You Heart With Love" als Anspieltipps nennen mchte. Ob das letztendlich fr Hheres reicht, wird sich zeigen.
   
<< vorheriges Review
JEFF SCOTT SOTO - Retribution
nchstes Review >>
KING MASTINO - Medusa


Zufällige Reviews