Navigation
                
18. Jul 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

ENDLEVEL - Time To Kill
Band ENDLEVEL
Albumtitel Time To Kill
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.facebook.com/endlevelband
Verffentlichung 2017
Laufzeit 40:05 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 6 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Cover mit dem Zombie und der Baseballkappe fllt unter die Rubrik gut gemeint, doch bei den Balingern Endlevel ist auf ihrer anscheinend zweiten Verffentlichung nach einer EP 2016 ("Mighty Hunter") weniger Crossover vorhanden als ich vermutet habe! "Time To Kill" ist ein rudiger Bastard aus Death-und Thrash Metal mit Texten ber Kriege und Missstnde, aber auch Partys. Musikalisch ist das Gebotene eine "Stumpf ist Trumpf" Variante die mit viel Gerchel und etwas "Schweinegepiepse" (mgen wohl Grindcore?) dargeboten wird. Dazu werden moshige Simpelriffs und eine leicht dumpfe Produktion geliefert. Live kann das sicherlich Spa machen, auf CD gibt es da sicherlich besseres, wobei das Gebotene mit ein paar Bier im Kopp sicherlich ertragbar ist. Ob das Alles reicht um in der Metalszene weiter zu kommen wage ich zu beurteilen. Bei der allgemein guten bis teils sehr guten Konkurrenz im riesigen Sektor der Eigenproduktionen mssen sich Endlevel jedoch bessere Musik ausdenken um aus dieser Masse zu entkommen! Vielleicht war "Time To Kill" noch etwas frh und Endlevel htte noch ein Jahr an den Liedern feilen knnen?
   
<< vorheriges Review
DISTRESSED TO MARROW - La Violencia
nchstes Review >>
PINK CREAM 69 - Headstrong


Zufällige Reviews