Navigation
                
24. September 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

NORDIC UNION - Nordic Union
Band NORDIC UNION
Albumtitel Nordic Union
Label/Vertrieb Frontiers Records / Soulfood
Homepage www.prettymaids.dk
Alternative URL www.eclipsemania.com
Verffentlichung 29.01.2016
Laufzeit 40:02 Minuten
Autor Martin Stark
Bewertung 14 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Wer nicht auf melodischen Rock steht, mge bitte umgehend weiterlesen. Alle anderen: Schon mal fett auf dem Einkaufszettel notieren. Ein - ja! - weiteres Projekt aus der italienischen Melodic-Schmiede Frontiers Records, aber was fr eins! Multitalent Erik Martensson (Eclipse, W.E.T., Ammunition) und Snger Ronnie Atkins (Pretty Maids, Avantasia) sind ohne Frage Garanten fr Qualitt. Projekt-Charakter hin oder her, diese elf Songs gehren zu dem besten, was das Genre in letzter Zeit zu bieten hatte - ohne wenn und aber! Tonnenweise Groove, Melodien und sehr ordentliche Produktion. Von schnell und beinahe Pretty Maids in Reinkultur ("Hypocrisy" oder "Point Of No Return") zu Ballade und vertrumt ("Every Heartbeat") bis hin zu ganz dezent progressiven und auffllig moderneren Klngen ("Falling" oder "True Love Awaits You"), die Bandbreite dieser Scheibe ist erstaunlich. Neben den beiden Protagonisten ist lediglich Drummer Magnus Ulfstedt (Eclipse, Grand Design) zu hren. Hoffentlich ist dieses Debt der vielversprechende Auftakt zu mehr. Das Riffing klingt dabei - welch Wunder - an einigen Ecken deutlich nach Martensson und hier vor allem nach W.E.T. Ein wahres Traum-Duo, die beiden Herren. Wie heit es so schn im Englischen? A match made in heaven! Da sieht man dann auch schon mal ber das alberne und der Fliessband-Produktion der italienischen Grafik-Abteilung entsprungene Cover grozgig hinweg, oder?
   
<< vorheriges Review
WITCHCRAFT - Nucleus
nchstes Review >>
AVANTASIA - Ghostlights


Zufällige Reviews