Navigation
                
15. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

CRYSTAL BALL - Liferider
Band CRYSTAL BALL
Albumtitel Liferider
Label/Vertrieb Massacre Records / Soulfood
Homepage www.crystal-ball.ch
Verffentlichung 2015
Laufzeit 69:32 Minuten
Autor Jrg Bonszkowski
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach dem Ausscheiden ihres Original Sngers Mark Sweeney, lagen die Prognosen fr den Fortbestand der Schweizer Band Crystal Ball nicht unbedingt im auerordentlich positivem Bereich. Gnzlich unbeeindruckt von solchen Voraussagen, geht die Band nach wie vor konsequent ihren Weg im "hausgemachtem" Stil auf dem zweiten Album in neuer Besetzung mit dem Namen "Liferider".
Das heit melodischer Hard-Rock im Mid-bis Uptempo Bereich immer versehen mit nachvollziehbaren Hooklines und zum Teil Ohrwurmcharakter. Ob man nun unbedingt Vergleiche zwischen Mark Sweeney (jetzt Wolfpakk) und dem Deutschen Steven Mageney ziehen muss, lassen wir mal dahingestellt, denn jeder der beteiligten Frontmnner hat seinen eigenen Charakter oder widmet sich wie Herr Sweeney seinen ganz eigenen Projekten. Man darf der Band abermals ein Lob fr entsprechendes Songmaterial aussprechen und so bleibt es zu hoffen, dass die Eidgenossen diesen Weg einhalten. Fr die gute Produktion sorgte brigens einmal mehr Stefan Kaufmann (Ex-Accept und U.D.O). Beide Daumen hoch fr einen gelungenen Rundling!
   
<< vorheriges Review
AZAVATAR - Azavatar
nchstes Review >>
ART OF ANARCHY - Art Of Anarchy


 Weitere Artikel mit/ber CRYSTAL BALL:

Zufällige Reviews