Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
VANGOUGH
Kaninchen im Spiegelkabinett
Alexander Meyer
www.officialvangough.com


"Kingdom Of Ruin" war eines der Prog Metal-Highlights des vergangenen Jahres. In diesem Interview erfahrt ihr, was die amerikanischen Prog Metaller VANGOUGH mit dem (fast) gleichnamigen, berhmten Maler zu tun haben und was Bandleader Clay Withrow sonst fr abgedreht Fantasien und Trume hat.

Vangough

Wie sind die Reaktionen auf "Kingdom Of Ruin" bislang?

Exzellent! Fox News berichtete: "Es rttelt an unseren moralischen Grundfesten", whrend CNN sagte: "Meine Damen und Herren, wir haben die Heilung fr Krebs." Ich mag MSNBC Rezension am liebsten: "Buchstabiert man Van Gogh wirklich so?" Aber im Ernst, die Reaktionen sind sehr positiv. Metal Delirium nennt es "extrem schtig machend" und Unprogged nennt es "eines der besten Alben in diesem Jahr"! Ich bin sehr glcklich damit. Wir haben alle Rezensionen auf unserer offiziellen Website aufgefhrt, wenn sie dich interessieren. Danke der Nachfrage.

Es ist bereits euer drittes Album, aber VANGOUGH sind immer noch ziemlich unbekannt hier in Europa. Knntest du bitte kurz die Bandgeschichte erlutern?

Kann ich einfach eine Funote zu unserer Geschichte machen? Ich wrde dies als unser zweites Album bezeichnen, weil "Game On!" immer als Bonus-Verffentlichung gedacht war, nur so zum Spa. Wenn du "Manikin Parade" mit "Kingdom of Ruin" vergleichst, macht es ein wenig mehr Sinn, meinst du nicht? In Bezug auf die Geschichte der Band, ist das Ganze ziemlich trocken. Ich traf unseren Drummer Brandon Lopez Ende 2007, als ich gerade Demos fr "Manikin Parade" aufnahm, was ziemlich zh verlief. Bei "Kingdom of Ruin" war das eine ganz andere Sache. Wir nahmen das Schlagzeug an nur anderthalb Tagen auf! Was fr einen Unterschied ein wenig Konzentration machen kann. Ceren und Corey stieen 2010 im Vorfeld zu unserer Show beim "Prog Power USA" zu uns und nahmen ihre Teile fr das neue Album letzten Sommer auf.

Der Bandname deutet auf eine Verbindung zu dem berhmten niederlndischen Malers Vincent van Gogh. Warum hast du diesen Namen gewhlt?

Vincent erschien mir im Traum und sagte mir, ich solle eine Band grnden, aber dass ich den Namen leicht verndern solle, weil es cool ist, wenn Bands das machen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er vorher Absinth getrunken hatte. Spter in der selben Nacht kamen auch noch Monet und Rembrandt an, aber ich sagte ihnen, es sei zu spt. Ich hatte mich bereits fr Vangough entschieden. Der Rest ist Geschichte.

Vangough

"Kingdom Of Ruin" ist ein Konzept-Album. Wrdest du bitte das zugrunde liegenden lyrische Konzept erklren?

Es ist eine Geschichte der Vergebung.

Das Cover ist alles andere als ein typisches Metal Artwork. Offensichtlich reprsentiert es die Geschichte, die auf dem Album erzhlt wird, aber glaubst du nicht das Cover knnte so manchen Metaller vom Kauf abhalten?

Sind Metalheads so unsicher, dass ein Kaninchen sie verscheucht? Ist das wie bei Monty Python? In jedem Fall gefllt mir das Cover. Ich liebe es. Ich habe es zum Album-Cover des Jahres gewhlt. Ich mag keine typischen Heavy Metal Cover. Ich finde sie ein bisschen komisch. Aber sie sind perfekt fr unsichere Mnner, die versuchen, sich hinter einer harten Fassade zu verbergen. Ich meine, schau dir die Alben von Bob Dylan an. Da ist nur ein verdammtes Bild von ihm drauf. Aber es ist ein groartiges Album! Schau dir "Rubber Soul" von den Beatles an - das Gleiche! Wen interessiert schon das Cover? Weit du, was ich meine?

Ihr habt ein tolles Video zum Track "Drained" gemacht. Die Hasenmasken und die dstere Atmosphre erinnern mich sehr an George Lynchs "Donnie Darko"...

Danke! Du bist nicht der Erste, der diese "Donnie Darko"-Assoziation hat. Die Wahrheit ist aber, dass ich ganz einfach Kaninchen mag. Ich machte das Video, weil ich zeigen wollte, wie ein paar Kaninchen einen Menschen in Stcke reien. Das war schon immer eine Fantasie von mir. (lacht)

Musikalisch beschreibe ich "Kindom Of Ruin" in meinem Review als eine Mischung aus Prog Rock und Prog Metal und verweise auf Pain Of Salvation und Shadow Gallery. Kannst du damit leben?

Ich kann nicht damit leben! Ich werde mich umbringen! Nein, nur ein Scherz. Ich werde mich nicht umbringen. Ich sehe auch den PoS-Einfluss (eine der wenigen Prog Metal-Bands, die ich tolerieren kann), da ich Daniel als Snger wirklich bewundere . Ich wei nicht viel ber Shadow Gallery, aber es klingt wie eine wirklich bengstigende Kunstausstellung. Ich wrde "Kingdom of Ruin" als einen Kaninchen-betriebenen LSD-Trip durch ein Spiegelkabinett bezeichnen. Ich wei nicht, ob du jemals in einem Spiegellabyrinth warst, aber du solltest es mal machen.

Clay, du bist Multiinstrumentalist. Auerdem hast du das Album produziert und abgemischt. Ist VANGOUGH eine richtige Band oder eher ein Solo-Projekt?

Das ist viel zu viel des Lobes! Auf dem Album spiele ich lediglich Gitarre und singe. Ceren spielt Bass, Corey Keyboards und Lopez Schlagzeug. Also ist es das, was man eine echte Band nennt.

Eure Website ist sehr gut und bietet sogar eine mobile Website fr Smartphones. Wie wichtig sind die modernen Medien fr die Vermarktung einer Band heutzutage?

Vangough

Thank you! Die meisten Menschen verbringen den Groteil ihrer Zeit mit mobilen Gerten, also ist es selbstverstndlich, dass jedes Unternehmen, nicht nur Bands, dort sein sollte, wo die Verbraucher sich bewegen.

Wie kann man an eure alten Sachen rankommen?

Diese Alben sind fr unsere europischen Fans ber Amazon.com, CDBaby.com, LaserCD und Nightmarerecords.com erhltlich. Also zgert nicht! Hier ist ein Link: http://www.cdbaby.com/cd/vangough und wenn das nicht klappt, dann wendet euch gleich an mich: Vangough@intromental.

Wie sind die Aussichten euch mal live in Europa zu erleben? Vielleicht eine Tour mit euren Labelkollegen Anubis Gate und Lance King, ein Support-Slot fr Dream Theater oder Pain Of Salvations auf ihren anstehenden Touren oder zumindest ein Festival Gig, zum Beispiel bei "Prog Power Europe"-Festival ...

Ich bin dabei. Ich meine, wo soll ich unterschreiben? Meine Koffer sind gepackt! Knnen wir bei dir bernachten? Ich nehme die Couch!

Famous last words, Clay?

Was sagen die Bands in der Regel, wenn du sie danach fragst? Wie wre es mit: "Besser den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach" oder "Kastriert eure Haustiere"! Warum besucht ihr nicht einfach unsere Facebook-Seite, wo ihr einige tolle Desktop-Hintergrnde herunterladen, Musik hren oder unser Merchandising bestellen knnt! Danke Alex!

Das sind doch mal ein paar originelle Schlussworte! Vielleicht sollte ich Clay wirklich mal zu mir einladen und das Gesprch vertiefen. Er scheint ein wirklich lustiger Bursche zu sein. Mit Absinth und LSD kann ich allerdings nicht dienen...

<< vorheriges Interview
STEREO DYNAMITE - Vom Musikgeschft und neuen Haustieren
nchstes Interview >>
IRON SAVIOR - Endlich zurck!




 Weitere Artikel mit/ber VANGOUGH: