Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
SECRET SPHERE
Melodic Metal mit schlechten Klamotten!
Thorsten Dietrich



Die Italiener von Secret Sphere machen ordentlichen Melodic Metal, haben einen gute Snger, eine Konzeptstory aber leider ein bles Cover und strunzdmliche Promofotos. Ich habe mich nicht abschrecken lasse und mit Gitarrist Aldo Lonobile ein Interview gemacht. Da Aldos Englisch etwas befremdlich ist, kann die eine oder andere Antwort etwas seltsam rberkommen!

Was ist eine geheime Sphre?

Fr uns ist eine geheime Sphre ganz einfach die Quelle von Kreativitt und Vorstellungskraft die jeder in sich hat. Der Wille sich in irgendeiner Form auszudrcken, fr uns z.B. durch Musik. Wir glauben fest daran, dass jeder irgendetwas zu sagen hat, aber oft sind die Gesellschaft und die Probleme, die das Leben fr jeden mit sich bringt, der Grund dafr dass wir diesen Wunsch uns auszudrcken tief in unsre Seele zurck drngen.

Euer neues Album ist echt cool, aber das Cover ist schon merkwrdig. Es sieht aus wie Lucas Arts Adventure trifft auf Frischfleisch. Was zur Hlle war das? Und Euer Promobild ist - sagen wir es mal - krass. Ihr braucht einen Stylisten.

Hahaha, tatschlich war es fr das Cover die Idee etwas in Richtung eines Tim Burton Charakters wiederzuerschaffen. Ich denke dass das Ergebnis sehr nahe daran kommt, die Stadt im Hintergrund ist sehr Tim Burton-like. Aber ich habe vergessen, dass es oft sehr schwierig fr Metal-Kids ist etwas zu akzeptieren, das nicht nach typisch Metal aussieht. Vielleicht sind die Girls ksig, aber die waren notwendig fr das Konzept. Hahaha. Was das Promobild angeht, denkst Du wirklich wir bruchten einen Stylisten? Vielleicht Ramon unser Snger, ein Hair-Stylist. (lacht)

Verrate mir 3 Bands, die Ihr verehrt und die euren Sound beeinflussen!

Ich sage Dream Theater, Helloween, Testament

Ihr habt gute Songs und ein Konzeptalbum ber den Roman "Der Vampir". Ich kenne das Buch nicht. Erzhl mir darber!

"Der Vampir" ist ein sehr kurzer Roman von nur 56 Seiten. Er wurde im 19.Jh von JW Polidor geschrieben und es war der allererste Roman, der einen Vampir als Charakter enthielt, durch welchen spter Bram Stoker direkt beeinflusst wurde "Dracula" zu schreiben. Es ist die Geschichte eines jungen Mannes, der nach London zieht und auf einer der vielen, eleganten Partys, die von der reichen Gesellschaft organisiert werden, einen seltsamen Gentleman triff. Daraus entwickelt sich eine starke Freundschaft und der seltsame Gentleman ldt den jungen Kerl zu den berhmtesten Pltzen Europas ein um seinen Charakter zu formen. Bald schon aber entdeckt der junge Kerl, dass irgendetwas sehr bses hinter diesen tiefen Augen liegt. Das Ende verrate ich nicht!

Euer Snger und die Refrains sind wahnsinnig gut. Aber es gibt eine Menge anderer Bands, die den gleichen Stil haben. Denkst Du, dass das ein Problem fr Euren Erfolg und die Weltherrschaft sein knnte?

Nun, ich wre froh, wenn ich einige Teile der Welt kontrollieren knnte. Ich bin leicht zufrieden zu stellen. Hahaha. Nur Spa. Ernsthaft, fr uns sind Melodien und eingngige Refrains sehr wichtig. Man kann auch Thrash Metal spielen und eingngige Refrains hinbekommen. Natrlich reicht es nicht aus nur einen eingngigen Refrain zu haben. Wir konzentrieren uns ebenfalls auf die Arrangements der Songs. Aber ich denke, dass wir nach 5 Alben genug Persnlichkeit entwickelt haben und dass die Leute, die uns hren das erkannt haben. Wir mchten aber den Kreis der Fans mehr und mehr erweitern.

Ich kenne Euch seit dem Nuclear Blast Album. Aber die Ablen davor habe ich auch nirgends gesehen. Gibt es die denn berhaupt noch?

Tatschlich sind die vergriffen und ich werde ber eine Mglichkeit diskutieren, sie ber ein anderes Label wieder pressen zu lassen. Aber ich denke, dass sie die zu diesem Zeitpunkt nicht wieder auflegen wollen. Wahrscheinlich werden die darber erst nachdenken, wenn wir anfangen Tonnen von Tonnen an Kopien zu verkaufen. Geld ist eben Geld.

Secret Sphere

Sag' doch mal etwas zu jedem Album, das ihr gemacht habt


"Mistress Of The Shadowlight": Es was 1999, unser erstes Album und wir waren echt Jung, 19-20 Jahre alt. Es war ein gutes Power Metal Album. Nicht sehr reif, weil die Einflsse zu sehr offensichtlich waren. Was ich nicht verstehe ist die Tatsache, dass jeder sagte, wir wren von italienischen Bands wie Rhapsody oder Labyrinth beeinflut (Die waren 1997-1998 erfolgreich. Secret Spheres Songs waren da schon lngst geschrieben). Da war einfach falsch, wir waren nur von Bands wie Helloween, Angra oder Stratovarius beeinflusst......
"A Time Never Come": 2001, ein groer Schritt vorwrts. Fr viele ist das unser Meisterwerk. Ich denke es ist gut komponiert und arrangiert. Die Atmosphre war wirklich gut. Mit diesem Album bekamen wir Aufmerksamkeit von den Medien und fingen an einige gute Shows zu spielen.
"Scent Of Human Desire": 2003, erstes Album bei Nuclear Blast. Hauptschlich denke ich, dass die Leute die Songs nicht verstanden haben. Es ist total anders im Vergleich zu allen anderen Power Metal Verffentlichung. Es enthlt viele, viele Metal Stilrichtungen und wir haben versucht unseren typischen Soundstempel aufzudrcken. Fr viele war das ein Fehler. Die Atmosphre in der Band war nicht ganz oben. Wir hatten einige rechtliche Probleme mit dem alten Laben und ich denke, dass dieses Album darunter gelitten hat.
"Heart & Anger": 2005 - Wir gingen zurck zu den Wurzeln. Um die Riffs zu pushen nutzen wir ein richtiges Orchester. Mit diesem Album haben wir 2 Europa-Tourneen (King Diamond und Astral Doors), sowie andere Shows gemacht. Wir zogen auerdem zu Intromental Management um.
"Sweet Blood Theory": 2008 - Die Summe von allem, was wir in den Jahren gemacht haben. Es ist Speed, Melodic, manchmal Prog und sehr laut. Die Produktion ist besser als "Heart & Anger". Einige hassen das Cover, aber die Musik ist das Wichtigste!

Italienische Metalbands haben oft das Problem als ksiger und langweiliger Metal mit Keyboards zu gelten. Was ist Deine Meinung und warum seid Ihr nicht so!

Ich habe immer gedacht, dass Secret Sphe nicht Italienisch denken und wenn Du unsere Musik mit dem Rest der italienischen Bands mit hnlichem Stil vergleichst, dann klingen wir wirklich anders. Ich denke dass, dass einfach die Art Musik zu komponieren und der Hintergrund ist. Wir lassen uns von vielen, vielen Dingen inspirieren und wir haben keine Angst etwas einzubauen, das nicht typisch Metal ist, wenn es die Songs bentigen.

In Zeiten wie diesen ist live Spielen und Videoclips auf youtube zu haben die beste Promotion. Nutzt Ihr solche Promo-Werkzeuge?

Wir haben einige Videos bei youtube. Ein offizielles Clip und einige Livesongs. Wir denken darber nach ein Video fr einen Song des neuen Albums zu machen. Das ist wirklich ein guter Weg fr seien Musik zu werben aber ich denke immer noch, dass es am besten ist zu touren und touren.

Was war das beste und das schlimmste, dass der Band whrend der Karriere bisher passiert ist?

Das beste ist die Chance Leute von Intomental zu treffen, sie haben uns positiv vorangetrieben. Wir touren und der Name der Band hat die Chance zu wachsen. Das schlimmste, wir mssen wieder zurck nach Frankreich, wir haben 2001 eine echt schreckliche Show in Lyon vor vielen Leuten als Support von Edguy gespielt und wir haben eine gute Chance fr nchstes Jahr verschwendet...

Vielleicht knnen Secret Sphere diese Schande wieder wett machen und schaffen es ins Vorprogramm einer Metalband sogar bei uns mal auf Tour.

<< vorheriges Interview
GAMMA RAY - Vier Freunde halten zusammen
nchstes Interview >>
THE VERY END - Der ultimative Bandname




 Weitere Artikel mit/ber SECRET SPHERE: