Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
SODOM
Manchmal kommen sie wieder!
Thorsten Dietrich
www.sodomized.info


Fr viele Black- und Death-Metal-Fans sind die ersten beiden SODOM-Scheiben und besonders die E.P. "In The Sign Of Evil" Inspiration und Kultobjekt. Nach unzhligen Besetzungswechseln hat SODOM seit zehn Jahren ein stabiles Lineup mit Tom, Bernemann und Bobby. Nun hat das Originaltrio bestehend aus Tom, Grave Violator und Chris Witchhunter berraschend eine neue CD eingespielt. Es ist eine Neuaufnahme besagter Debt-EP "In The Sign Of Evil" mit Bonusstcken aus der Zeit, wodurch das Teil zum richtigen Album wird.
Gitarrist Grave Violator alias Josef Dominic alias Peppi lernte ich auf dem "Rock Hard Festival 2006" kennen, als er mit Tom ein Auto suchte, wo der Rough Mix des Albums gehrt werden sollte. Ganz spontan halt. So landeten wir in meiner Karre und ich hielt natrlich die Klappe darber. Wir sind ja keine Tratschseite. Nun ist die CD aber drauen und ich konnte Peppi mal ausquetschen. Dabei zeigte er sich nett und manchmal recht wortkarg.

Hi Peppi!
Die Idee mit "The Final Sign Of Evil" spukt ja schon lnger in euren Kpfen. Anders kann ich mir die Sache auf dem RHOA 2006 nicht erklren. Dort habt ihr ja nachts um 3 Uhr den Rough Mix ohne Gesang in meinem Auto gehrt. Wie seid ihr auf die Idee zu dieser Neueinspielung gekommen und wieso hast es bis September 2007 gedauert?

Sodom

Hallo Thorsten, war ein schner Abend an dem 2006er RockHard Festival, ist ja auch einiges (an Bier) geflossen... hast 'ne gute Anlage im Auto gehabt!
Die Idee entstand nach dem Wacken-Auftritt anlsslich 20 Jahre SODOM, wo ich als Ur-Mitglied "Blaphemer" und "Outbreak of Evil" live gespielt habe. Bei dem anschlieenden Trinkgelage mit Tom, wo wir nach 2,5 Promille im Jahre 1984 angelangt waren, kam mir und Tom die Idee, die bis jetzt noch nicht verffentlichten Stcke, die wir inzwischen schon selbst vergessen hatten, wieder einzuspielen und zu verffentlichen.
Zitat Tom: "Das ist mit Witchhunter nicht mglich!". Ich wollte dies nicht hinnehmen und habe mich erfolgreich darum bemht (was mich an den Rand der Verzweiflung getrieben hat).

Wie viel habt ihr an den nie aufgenommenen Songs gendert? Habt ihr noch mehr altes Material in der Hinterhand?

Wir haben beim Einspielen der Stcke nur wenig verndert, um den Geist der alten Zeit nicht zu zerstren Es geht uns nicht um Perfektionismus sondern um den Spirit.

Wie schwierig war es eigentlich Chris Witchhunter auf eine Scheibe mit Tom Angelripper zu bringen? Ich habe gelesen und auf der DVD gesehen, dass dieser wohl echt fertig zu sein scheint, oder?

Vor den Aufnahmen hatte ich noch keine grauen Haare...

Oh je... Von Dir als Grave Violator habe ich musikalisch nix mehr gehrt. Hast Du nach SODOM die Mucke an den Nagel gehngt und was hast Du die letzten 22 Jahre denn getrieben?

Ich hab ein Haus gebaut, geheiratet, mit meiner Frau zwei Kinder zur Welt gebracht. Der eine hat das Talent zum Fuballer, der andere zum Schlagzeuger.

Viele Black-Metal-Bands und Krachcombos aus aller Welt schwren sehr auf die beiden ersten Verffentlichungen von SODOM. Kannst Du Dir vorstellen warum?

Wegen unserer Kompromisslosigkeit!

Auf dem WOA 2007 hast Du ja mit einem Haufen anderer ehemaliger Sodomisten einen Gig bestritten. Wie war das aus Deiner Sicht und knnte so was noch mal passieren?

Sodom

Es war schon ziemlich beeindruckend vor so einem groen Publikum zu spielen. Und: sag niemals nie! (Vielleicht mit meiner neuen Band?)

Was ist eigentlich mit dem ewig versprochenen zweiten Teil der History-DVD?

Frag Tom!

Die Metalszene hat sich ja sehr verndert, wie stehst Du zu den modernen Sounds? Bist Du eher traditionell veranlagt und einer, der nur die alten Sachen hrt, oder Bands die alt klingen und es gar nicht sind?

Ich hre und liebe immer noch die alte Mucke, bin aber auch offen fr Neues. Jedoch ist es schwer, bei der Masse der Neuverffentlichungen zu wissen, was man kaufen soll. (Manchmal ist weniger mehr, wie 1984-1990!)

Wie sind deine musikalischen Plne fr 2008?

Ich habe eine neue Band gegrndet (ich sag nur "Brett-Metal"). Verffentlichung: 2008. Lasst euch berraschen!

Na dann warten wir mal ab!

<< vorheriges Interview
SIEGES EVEN - Menschheitstrume ohne Clichs
nchstes Interview >>
EMERALD - Der Smaragd glnzt wieder




 Weitere Artikel mit/ber SODOM: