Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
DIMENSION F3H
Düstere Kerle, die nicht viel reden
Thorsten Dietrich
Homepage suchen ...


Dimension F3H ist die Band um ex – Limbonic Art Mann Morfeus. Mit einigen andern Kerlen macht er eine wirklich neue Form modernen Metals. Ihr Album ist kein Stoff für die Old School Metalfraktion. Es ist modern und interesssant. Ich fragte Morfeus eine Menge, aber lest, was ich bekam!

Hi Morfeus!
Warum haben sich Limbonic Art aufgelöst?

Wir entschieden, dass es Zeit war aufzuhören, da wir weder die Inspiration noch das Interesse hatten weiter zu machen.

Manche Bands sollten das auch machen! Aber sie veröffentlichen und veröffentlichen uninspirierte Alben! Beispiele kennen alle Leser, denke ich!
Wann habt Ihr Dimension F3H gestartet?

Ich erinnere mich nicht mehr, es war ein fließender Prozess! Ich machte nicht den ersten Namen und startet mit Musik schreiben an einem gewissen Datum. Es war etwas, was sich entwickelt hat.

O.K. Was bedeutet der Name?

Es ist eine Art von anderer Dimension. Ein abgefahrener Ort, wo ich machen kann, was ich will und meinen abgedrehten Fantasien freien Lauf lassen kann!

Ich dachte es hätte was mit Drogen zu tun.
Ist Dimension F3H eine richtige Band, oder ein Projekt? Bist Du der Boss?

Nun, es ist eine richtige Band, aber ich bin es, der die ganze Musik schreibt, deshalb kannst Du mich den Boss nennen! (aber ist das nicht Bruce Springsteen?)

Hahahaha! Gute Antwort! Er ist der Boss, genauso wie Du, denke ich!
Für mich ist Die Musik eine Mischung aus Heavy Metal, Gothic, Black Metal und Industrial Sounds! Was keiner spielt! Was denkst Du darüber?

Ich denke Du hast recht, plus einige wenige weitere Genres. Es ist grundsätzlich die Musik, die ich mag und die ich mir gerne anhöre.


Ich hasse das Cover! Was bedeutet es? Magst Du Smileys?

Dann schau es Dir nicht an! Ich habe keine speziellen Vorlieben für Smileys! Es war eine Sache, die ich kreierte um Reaktionen hervorzurufen und für mein persönliches Amusement!

Die Reaktionen hast Du ja jetzt! Dan magst Du es die Hörer mit einem beschissenen Artwork zu schocken! Das ist interessant!
Dieses Technoinstrumental „Reborn“ ist furchtbar. Warum hast Du es auf die Platte gesetzt? Ich mag richtig „Waterworld“! Hörst Du viel elektronische Musik?

Ich höre sehr viel elektronische Musik und der Hauptgrund dafür, dass dieser Song auf dem Album landete ist, dass ich ihn sehr mag! Ein anderer Grund ist, es respektiert alles, wofür DimensionF3H am Anfang stand...........

Kannst Du uns etwas über die Texte sagen?

Wie ich das sehe, sind die Texte in drei Gebiete aufgeteilt. Ein persönlicher Part, ein freier Fantasy Part und einer, der sich um das Dimension F3H Konzept dreht. Oder Dimension, wenn Du willst.........

Ich denke, Du bist zu faul was zu sagen! Daumen runter, würde Cäsar sagen!
Willst Du und hast Du mit Dimension F3H live gespielt?

Wir haben einen Gig auf dem Elements Of Metal gespielt, letztes Jahr! Für dieses Jahr stehen zwei Konzerte an! Wir sprechen über eine Tour Ende des Jahres, aber jetzt ist noch nichts entschieden!

Was machst Du in Deinem normalen Leben?

Ich kenne kein normales Leben, ich mache Musik. Oder Dinge, die mit Musik zu tun haben. Das ist alles, wofür ich Zeit habe, außer für meine „normalen“ Dayjob.
Ich versuche immer eine Party zu bekommen..........

Party ist gut. Vielleicht wollten die Leser wissen, was Du in Deinem „normalen“ Dayjob machst............
Welche Bands gehören zu Deinen persönlichen Einflüssen?

Ich kann mich an keine persönlichen Bandeinflüsse erinnern. Aber es gibt zu viele Bands die ich mag, um sie hier zu erwähnen...........

Du bist faul! Wir haben hier sooooooo viel Platz !
Welche Bands hörst Du im Moment?

Hmm im Moment höre ich Strapping Young Lad, Slipknot, The Kovenant, Frank Zappa, Annihilator, Bjørn Berge, Iron Maiden, und so weiter…….


Also hast Du einen breiten Musikgeschmack, es ist wie mit Deiner Band. Eine große Mixtur von Stilen.

Es ist schade, dass einige skandinavische Musiker nicht in der Lage sind, ihre Bands genug zu promoten. Solche kurzen Antworten sind scheiße!
Wenn ich keinen Bock auf Interviews hätte, würde ich keine geben!

<< vorheriges Interview
DEW SCENTED - Thrash & Death
nächstes Interview >>
DIONYSUS - Griechischer Weingott und deutsch-schwed [...]




 Weitere Artikel mit/über DIMENSION F3H: