Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
EXCALION
Schon wieder Power Metal?
Thorsten Dietrich
www.excalion.com


Ja! Auch EXCALION kommen aus Finnland und spielen Power Metal mit Keyboards. Ein Grund genervt zu sein, doch die Band hat auf ihrem zweiten Album "Waterlines" alles richtig gemacht und starke Songs geschrieben, die im Ohr hngen bleiben. Deshalb habe ich Snger Jappe mal etwas gelchert und er gab auch recht interessante Antworten.

Hallo Jappe!
Bitte erzhl uns in ein paar Stzen ber das Leben Eurer Band bisher.

Excalion

Gegrndet im Dezember 2000. Erster Gig im Mai 2001. Erstes richtiges Demo "Forlorn", aufgenommen im Sommer 2001. Zweites Demo "Stages Of Lies" aufgenommen ziwschen Herbst 2002 und Sommer 2003. Plattenvertrag mit Sound Riot Record im November 2003. Einige Line-Up-Wechsel im Frhjahr 2005. Debut Album "Primal Exhale" verffentlicht im Sommer 2005. Mai 2006 Aufnahmebeginn von "Waterlines". Herbst 2006, Plattenvertrag bei Limb Music. 2.Mrz 2007 Verffentlichung von "Waterlines".

EXCALION ist ein ungewhnlicher Name, was bedeutet er?

Tatschlich bedeutet er gar nichts. Es ist nur ein Name mit dem unser ehemaliger Bassist einges Tages ankam, als wir ber einen Namen fr die Band nachdachten. Es hat sich falsch an ein Wort, das er mal im Fernsehen gehrt hat, erinnert.

Warum das Neptun Fantasy Cover fr "Waterlines", ist das eine lyrische Geschichte?

EXCALION Waterlines Cover

Die Cover-Idee kam von Limb Music. Das Hauptelement ist hier das Wasser. Wir wollten das auf dem Cover, weil in vielen Texten in irgendeiner Form Wasser vorkommt. Das Konzept des Covers wurde von Jason Juta, dem Knstler, erschaffen, der das Cover machte.

In Finnland gibt es so viele gute Melodic Metal-Bands. Warum? Sind das alles Clone oder Mutanten?

Ich bin mir nicht sicher. Ich habe selbst darber nachgedacht und keine Erklrung dafr gefunden. Vielleicht ist es, weil in Finnland heutzutage Metal eine Art von Mainstream-Musik ist.

Da ist durchaus was dran!

Der Winter ist lang und dunkel, deswegen passt Metal. Man bekommt die Hrte und die Melodie. Viele Menschen mgen das.

Ist es nicht schwierig Aufmerksamkeit zu bekommen, wenn 100 andere Bands den gleichen Stil spielen?

Ja, ist es, aber wenn Du hart arbeitest und an das glaubst, was Du tust, dann kannst Du Deinen Weg ins Rampenlicht finden. Ein wichtiger Punkt ist, dass es nicht immer genug ist, wenn man gute Songs hat, man muss seine Band eben auch so gut es geht promoten, dass man die Aufmerksamkeit bekommt.

Was sind die drei Metal-Alben, die Euch am meisten beeinflusst haben?

  • STRATOVARIUS: "Visions". Das ist das, wo die meisten unserer Bandmitglieder sich dem Melodic Metal aussprachen. "Episode". Nach dem Hren von "Visions", was das ein Muss-Kauf. Fast so gut wie "Visions".
  • Bon Jovi: "Slippery When Wet". Das ist nicht wirklich Metal, aber es ist ein wirklich gutes Album und wir haben ein paar Cover von diesem Album gespielt.
  • NIGHTWISH: "Oceanborn". Ein sehr wichtiges Album, das mich persnlich beeinflusst hat.

Es gibt auch einen Song mit finnischem Text. Ich denke es ist sehr wichtig fr eine finnische Band einen Song in der eigenen Sprache zu haben, oder liege ich da falsch?

Excalion

Ich kenne nicht viele andere finnische Bands, die hauptschlich englische Songs schreiben und auch einen finnischen Song gesungen haben. Jahre zurck hatte ich eine Idee, dass wenn wir eines Tages ein richtiges Album machen werden, wir einen Song auf das Album packen werden, der in finnisch ist und das passierte eben mit "Luopio" der auf "Primal Exhale" zu hren ist. Daher war es klar, dass wir auch ein finnisch gesungenes Lied auf dem neuen Album haben werden. Aber dieses Mal gibt es auch eine englische Version davon, damit die anderen - nicht finnischen- Leute diesen auch genieen knnen. Die Zeit wird uns zeigen, ob "Yvartio" auch so ein Rocker wie "Luopio" wird.

Ihr habt jetzt ein neues Label in Deutschland, wieso?

Als wir die Aufnahmen zu "Waterlines" starteten waren wir auf der Sound Riots-Liste. Aber es stellte sich heraus, dass einige grere Labels in Europa Interesse zeigen das Album unter Vertrag zu nehmen. Also hat Sound Riot das Album nach einigen Verhandlungen an Limb Music verkauft. Darum wurde "Waterlines" bei Limb Music verffentlicht.
Danke fr das Interview, es war eine Freude mit Dir zu plaudern. Hr' Dir da neue Album an und bleib Metal!

Immer!
Es lohnt sich bei EXCALION mal ein Ohr zu riskieren.

<< vorheriges Interview
CRYSTALLION - Der Name eines PC-Spiels
nchstes Interview >>
HACRIDE - Nchterne Menschen




 Weitere Artikel mit/ber EXCALION: