Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
SAIDIAN
Der Irrsinn hat einen Namen
Thorsten Dietrich
Homepage suchen ...


Die sddeutschen SAIDIAN haben mit ihrem zweiten Album "Phoenix" den Weg des Debts fortgesetzt und machen immer noch netten Melodic Metal und haben mit Frontmann Markus Engelfried einen Frontmann, der nicht nur in Sachen Bldsinn-labern einem Herrn Sammet hnelt. Deshalb war es mir wieder mal ein Vergngen ihm ein paar provokante Fragen zu stellen.
Ring frei fr Herrn Engelfried, wir bitten das Essen und Trinken einstellen, denn man knnte sich vielleicht beim Lesen dieser Zeilen vor Spa verschlucken.

Hi Markus!
Wo ist die Alte vom Debt? Mann kann doch nicht so nen hsslichen Vogel auf das Cover machen! Wenn schon die Dame Phoenix aus X-Men, oder? Das Mdel von Album 1 wre doch ein nettes Maskottchen gewesen (Wer is schon Eddie!)

For Those Who Walk The Path Forlorn Cover Phoenix Cover

Ok, dass wir diesmal keine Mpschen auf dem Cover haben hat gaaaanz viele Grnde. Ich fang am besten mit dem offensichtlichsten Grund an:

  • SAIDIAN sind umweltfreundlich und gut zu vgeln...
  • Unser Basser Manu gibt die CDs nicht mehr her... Er klebt frmlich am Cover und sabbert jede Platte, die er im Laden sieht, voll. Das geht nicht!!! So viel ist klar. Wir haben ihm jetzt ein Poster vom Cover, Handcreme und ein groooes Handtuchgeschenkt. Er hatte feuchte Augen vor Freude und ist seitdem viel entspannter... Also: Problem gelst! Aber wir wollten uns mit der neuen Platte und dem neuen Cover nicht gleich das nchste schaffen.
  • Die Idee zu "Phoenix" kam uns whrend dieser Vogelgrippe-Epidemie. Da dachten wir, unser Beitrag gegen die Vogelgrippe: wir verbrennen einfach so ein Viech. Und nebenbei ist der Phoenix ja auch noch ein saucooles Metal-Klischee und passt als Symbol super zu unserer Musik, da er ja Energie und so was verkrpert und so sehen wir auch unsere Musik.

Das klingt alles verdammt plausibel!
Auf dem quasi Titelsong klingt ihr ja noch mehr nach EDGUY als beim Debt. Seid ihr denn irre, geldgeil oder klaut ihr Tobis B-Seiten? Werden EDGUY euch demnchst verklagen?

Also mal im Ernst: Der Song stammt ja aus meiner Feder und ich schreib meine Songs nach meinem eigenen Geschmack. Soll bedeuten, dass ich genau die Musik schreib, die ich mir im Laden auch kaufen wrde und "Ride on a Phoenix" ist ein vllig klassischer Metalsong. Da steh ich halt drauf. Klar, dass man da echt gewaltig viele vergleichbare Bands findet. Und wenn man meine Songs mit denen von Herrn Sammet vergleicht, ehrt mich das natrlich.
Auerdem knnte es auch daran liegen, dass wir uns ja im 21. Jahrhundert befinden und die Klon-Technik nix Neues mehr ist. In Wahrheit bin ich ein Tobi Sammet-Klon. Ich wurde vor fnf Jahren aus einem Teil seines Rckenmarks im Auftrag der Musikindustrie geklont, um den Anteil von massentauglichem Metal zu erhhen. Mit Hilfe von Wachstumshormonen wurde dann ein vllig neuer Mensch in fnf Jahren gezchtet. Man hat noch ein paar andere Gene eingefgt, um die optische hnlichkeit zu verbergen. Ich glaub ich hab auch noch ein paar Gene von Joey DeMaio, Pavarotti, Orlando Bloom und Johnny Depp (deshalb bin ich auch so schn). Ach ja, ich hab noch Gene von Gene Simmons... Is ja klar, oder? Wenn er schon so heit...

Saidian

Wieso singt Jon Oliva (Gott) auf einem eurer Songs? Ihr wart ja mit ihm auf Tournee!Ich brauche mehr Details!

Na ja, auf der Tournee haben wir uns gut kennen gelernt und da hat Jon mich angebettelt und mir 'ne Menge Geld geboten, wenn er auf unserem neuen Album singen darf. Aber wir sind ja nicht so und haben ihm umsonst singen lassen, ha, ha...
Nee, war eigentlich so, dass Jon mir seine Telefonnummer gegeben hat und meinte ich soll ihn mal anrufen wenn wir was brauchen und dann hat das halt so geklappt. Jon hatte voll Bock bei uns zu singen und da haben wir uns im Rahmen seiner Akustik-Tour getroffen und er hat's gesungen. Voll der HAMMER!!! Gell?

Was hat es denn textlich mit dem Kanarienvogel vom Cover aufsichund aus welcherAsche steigt der auf? Was fr Themen erscheinen euch wichtig?

Ja, das ist 'ne ganz krasse Geschichte. Wir haben uns gedacht, dass alle existierenden Bands und so in einem gewaltigen musikalischen Genozid zugrunde gehen. Nur SAIDIAN wird aus der Asche der vernichteten Musik auferstehen. Flammend und leuchtend wie die Sonne selbst und am Firmament wird unser Licht erstrahlen auf dass alle Menschen dieser Erde die wahre Erleuchtung des True-Heavy-Metal erkennen werden.
Oh, sorry. Da muss ich nur mal kurz aufs Klo und lass den Rechner unbeaufsichtigt stehen und schon schleicht sich mein Mitbewohner (Joey D.) in mein Zimmer und schreibt einfach das Interview weiter... Sorry! Kommt nicht mehr vor!
Tja, das Cover soll einfach ein Sinnbild fr nicht endende Energie sein, da der Phoenix ja immer aus sich selbst entsteht. Wir dachten das passt zu unserer Musik und man konnte ein cooles Cover (ohne Mpschen, denk an unseren Basser...) dazu machen.


Wieso ist Platte 2 etwasbesser als 1:
a) wegen der Songs
b) wegen dem neuen Drummer Klaus Sperling
c) weil der Sound besser ist oder
d) wegen a bis c?

Na es rumpelt halt mehr im Karton! Oder? Kein progressive-gefichel mehr, ein bisschen mehr Gitarren (seit wir unseren Keyboarder regelmig verprgeln ist er in der Hinsicht ganz umgnglich geworden) und eingngige Melodien. Fr unsere Vorstellungen von Melodie sind eigentlich alle Songs potentielle Ohrwrmer. Gut, das werden andere Leute bestimmt anders sehen, aber wir machen halt die Mucke die uns gefllt und Feierabend. Auerdem hat der Klaus ja auch schon sehr geil getrommelt! Und die Platte hat einen entscheidenden Vorteil im Gegensatz zur ersten Platte: Wir sind auf Einzelfotos im Booklet abgebildet!!! Das bedeutet: Schne Band - Schne Musik, oder?

Saidian

Sicher, sicher.Jetzt is mir alles klar.
Wieso blieb Klaus denn nur fr ein paar Gigs und spielte die neue Platte ein, zu beschftigt?

Na ja, er hat halt mit MY DARKEST HATE den BASTARDS und SINNER schon echt viel zu tun. Er hat sich wirklich lange berlegt, ob er bei uns einsteigen soll, hat aber gesagt, dass er einfach sehr viel in Bands eingespannt ist, und keine aufgeben will/kann. Er hat uns dann einen Freund von ihm empfohlen den Bernd Heining. Der war bis dahin Backup-Drummer von den BASTARDS und CHINCHILLA und noch diversen anderen Bands und ist auch schon mit Legenden wie "Fast" Eddie Clark (MOTRHEAD/FASTWAY) auf der Bhne gestanden bzw. gesessen (er ist ja Drummer)... Ja und der Bernd ist jetzt fest bei uns eingestiegen, was uns natrlich sehr freut, da er genau so ein Spinner wie der Rest von SAIDIAN ist, hahaha.
Auerdem hat er auch schon den Bonustrack fr Japan eingetrommelt. (Und wenn du mich fragst, kann's der Bernd auch mal so richtig!!!)
Und mit dem Klaus gehen wir so ab und an alle zusammen ein oder zwei oder noch mehr Cola-Weizen trinken.

Ich htte mindestens auf zwei Balladen getippt! Wo sind die geblieben? Ihr seid doch Mdchen-Metal!

Also das will ich aber berhrt haben!!! Wir sind kein Mdchen Metal! Die genaue Bezeichnung ist "Weichei Metal" Merk dir das bitte.
Und wir haben nur eine Ballade draufgemacht, weil wir hrter werden wollten. Auf der letzten Platte haben wir ja im Prinzip nur Balladen gehabt, die mit ein bisschen Doublebass unterlegt waren, aber im Prinzip schon alles Balladen. Diesmal sinds auch alles Balladen, aber wir haben es besser versteckt als beim letzten mal. Nur eben "See the light" hab ich fr meine Freundin geschrieben und da haben wir gesagt: Bei dem Song muss man es eindeutig hren, dass es 'ne Ballade ist. Aber wart's mal ab, auf der nchsten Platte sind nur Balladen drauf, die als SLAYER-songs getarnt werden...

Fairerweise muss ich sagen, es gibt noch mehr Einflsse auf der CD als die Jungs aus Fulda. Ich hre da noch STRATOVARIUS und PRETTY MAIDS und jede Menge Melo-Metal aus Ikealand. Welche hrst du raus? (gemeine Frage)

Da meine gesamte Wohnungseinrichtung vom Ikea stammt kann ich nur sagen, dass das prgt! brigens, die Hot Dogs vom Ikea sind ja wohl der Hammer!!! Und erst die Daim-Torte... mmmh... Aber ich schweife ab...
Unsere Einflsse? Mmmh, mal berlegen... Zum Glck hast du nicht nach unseren Einlufen gefragt, da htte ich Dir Sachen erzhlen knnen... Weit du, der Markus, also unser Keyboarder, als der das letzte mal kein Gitarren-Intro zu 'nem Song haben wollte, da haben wir bei der Tanke fnf Liter Motoren-l (10 W 40 - also das gscheite Universall...) und 'nen riesigen Trichter geholt. Der Roddy (Gitarrist) und der Manu (Bass) haben ihn festgehalten, der Bernd (Drums) hatte den Trichter und ich das l und dann...he, he. Mann der ist hinterher vielleicht gerannt. Das war die bisherige Bestzeit (Strecke: Proberaum bis Toilette).
Ach warte mal, es ging ja um EinFLSSE: Also ich denke meine persnlichen Einflsse reichen von HELLOWEEN, ber DIO und EDGUY (klar!) bis hin zu ICED EARTH, MANOWAR, Musicals und ein bissle Klassik. Bei den anderen sind dann auch schon mal ROYAL HUNT, EUROPEund STRATOVARIUS (Keyboarder) und zum Beispiel auch so Zeugs wie FINNTROLL, und die ganze Death-Schiene (Manu unser Basser) so wie QUEENSRYCHE und DIO und so was (Roddy unser Gitarrero). Was der Bernd so gerne hrt wei ich jetzt net genau, aber ich glaub er mag auch das ganze HELLOWEEN-Zeug und so was alles.

Mit welcher berhmten Band werdet ihr denn fr Album Numero 2 touren?

Ich denke Jeanette Biedermann ist recht angetan von uns. Aber es gibt da dann doch noch die ein oder andere Band, mit denen gerade Verhandlungen laufen... Wir wollen mal sehen was daraus wird, net war?

Wenn man dem Keyboarder ab und an ne Gitarre in die Hand geben wrde oder den Strom abstellen knnte, httet ihr mehr Eier: Wre das nicht ein Vorsatz fr Album Nummer 3?

Die Idee ist gar nicht schlecht, aber die Mdels fliegen voll auf die weichei-metal-mucke la EDGUY und STRATOVARIUS und so... Da wren wir bld was anderes zu machen. Auerdem hat unser Keyboarder ja so 'ne Krankheit. Die nennt sich... Moment, wie hats der Psychodoktor gesagt: "manische Stromgitarrenparanoia".
Das Problem ist also folgendes: Jedes mal wenn die E-Gitarre zu laut brezelt, schmeit der Markus (Keyboarder) seine Keys weg und sucht schreiend das Weite. Wir haben jetzt trotz der allgemeinen Krankenkasse doch noch eine Therapie fr ihn bekommen. Aber das ist 'ne langwierige Sache. Ich denk der Fortschritt seiner Behandlung ist schon von der ersten zur jetzigen Platte hrbar. Diesmal kann man die Gitarre ja schon eindeutig vom Keyboard unterscheiden. Mal schauen was also die Zukunft bringt. brigens, wer gerne unseren Newsletter haben mchte, schreibe doch einfach an saidian@web.de!
Da kann man dann auch Links zu unseren privaten Pornoseiten erhalten (unsere Top-Rubrik ist "Roddy - ab in die Rhre mit dem Rhrenverstrker" absolut unschlagbar!!!) Aber es gibt da auch News ber unsere Konzerte und all das andere Zeug. Also: SCHREIBEN!
Sorry und jetzt muss ich schnell weg, da mein Mitbewohner (Joey D.) gerade mit 'ner riesigen Axt zur Tr 'raus ist und irgendwas von Weltbernahme gefaselt hat. Ich muss ihn aufhalten! Bis demnchst dann.

<< vorheriges Interview
HEAVEN SHALL BURN - Neue Platte - neue Tour!
nchstes Interview >>
DANNY VAUGHN - Listening Session
02.10.06 Rockfabri [...]




 Weitere Artikel mit/ber SAIDIAN: