Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
LACRIMAS PROFUNDERE
Gothic-Rock aus Bayern
Thorsten Dietrich
Homepage suchen ...


Guter Gothic-Rock muss nicht immer aus Finnland kommen im Jahre 2006! Auch in Deutschland, genauer gesagt in Bayern gibt es mit LACRIMAS PROFUNDERE eine Band, die den Skandinaviern lockern Paroli bieten kann. Oliver Nikolas Schmid, Gitarrist und Grndungsmitglied der Formation gab bereitwillig und mit spitzer Zunge Auskunft. Vorhang auf fr Runde 1.

Was bedeutet eigentlich euer sperriger Bandname?

Er ist aus dem Latein und bedeutet soviel wie "trnen vergieen"! So sperrig finde ich den aber gar nicht! Wir haben halt einfach nach einem Namen gesucht, den noch keiner benutzt und "Bitch" war leider schon vergeben!

So ein Pech aber auch!
Ich habe allen ernstes gedacht ihr seid aus Finnland als ich nur die CD hrte, kannst du das verstehen? Bayern und Gothic Metal klingt fr mich ehrlich recht seltsam...

Fr mich auch und trotzdem machen wir es! Aber langsam nervt das mit den Lndern eh schon tierisch! Erklr mit mal bitte was es fr einen Unterscheid macht ob ich nun aus Mnchen, Finnland oder Buxtehude komme? Wir benutzen Gitarren, Bass, Keyboards und Drums und haben nen Snger in der Band wie Italiener, Finnen und Islnder oder sonst wer auch! Also, egal aus welchem Land die Band kommt - "Filthy notes" sollen sie erst mal toppen! Bei uns gibt es mindestens so schne Landschaften wie in Finnland, aber trotzdem knnte ich diese Musik auch in ner 2-Zimmerwohnung ber dem Mc Donalds in Kiel schreiben! Also es ist egal wo du herkommst und wo du lebst! Das einzige was zhlt ist, dass du mit dem Herz und nicht mit dem Arsch komponierst!

Wohl war... Gesanglich seid ihr voll eine Mischung aus THE 69 EYES und HIM. Wie viel Kalkl steckt da wenn du ehrlich bist dahinter?

Ja, wir machen es natrlich wegen dem Geld!

Ich wusste es, hahaha.

Lacrimas Profundere

Komm doch mal vorbei und setz dich in meinen Porsche, nachdem Du in meinem neuen Swimmingpool im Garten planschen warst, danach lass ich uns was vom Chinesen holen und wir fahren zur Premiere irgendeines Kino-Streifens, nachdem "MTV Cribs" kurz meinen neuen Bungalow gefilmt hat! Komm schon, Musik ist Kunst und keine Berechnung! Wir machen einfach die Musik, die wir privat gerne hren! Wenn dir z. B. Mariah Carey gefllt, stellst du dich dann ans Mikro und trllerst uns einen? Ich denke kaum! Also wir haben unseren Snger nicht ausgetauscht oder durch Ville Valo ersetzt, der als Pseudonym Christopher benutzt. Christopher klingt halt einfach so wenn er singt und es passt zur Musik! Punkt. Auerdem finde ich muss er sich nicht vergleichen lassen, da er mit oben genannten locker mithalten kann! Uns gibt es seit 1993 und wir spielen schon seit dieser Zeit Gothic! Frher war es Goth Metal jetzt ist es Goth Rock!

Was sind denn deine finnischen Lieblings-Gothic-Metal-Bands?

Unsere Freunde THE 69 EYES natrlich! Ansonsten gibt es nicht viele finnische Bands, die ich kenne, von HIM mal abgesehen die Goth Rock spielen und ich befasse mich auch nicht so sehr mit der Szene an sich! Fr mich ist es wichtig immer ne THE CULT- und MONSTER MAGNET-CD griffbereit zu haben - das gengt!

Eure Platte "Filthy Notes For Frozen Hearts" erschien im Sommer, wre der Herbst fr solche Musik nicht eine bessere Zeit?

Hahaha, da hast du wohl recht! Aber wir haben zu einer sehr guten Zeit - im Dezember - mit den Aufnahmen begonnen und bis alles fertig war, wars eben Juni! Wir und unser Label konnten den Release eigentlich eh schon nicht mehr abwarten, daher wre ein Release im Herbst fr mich ausgeschlossen gewesen. Wir werden aber im Herbst und Winter auf Tour. Von daher passt das schon!

Ihr habt ja schon einige Scheibe (glaube sechs) drauen, die ich berhaupt nicht kenne, erzhl doch mir und den anderen Unwissenden mal was ber die Mucke?

Frher war alles noch "etwas" hrter und seit "Fall, I Will Follow" kam der ROCK in unser Musik! Mit "Ave End" liefen unsere Videoclips dann auf VIVA, VIVAplus und King Channel auf Rotation und nun ist endlich der Nachfolger drauen! Es ist sehr schwer die eigene Musik zu beschreiben aber es klingt in etwa so, als wenn Ville Valo beim Scheien Zeitung lesen wrde und nebenbei vor sich her summt!
Ne, Spa bei Seite! Stell dir vor Billy Idol hat ne Tabledance Bar und Billy Duffy von THE CULT ist der Booker. Er nimmt immer wieder LACRIMAS gerne, da die Stripperinnen so drauf stehen. Dort gibt es diesen Cocktail der nennt sich "Filthy Notes" da kommt ein Schuss SENTENCED, ein Lffel TYPE O NEGATIVE und ne Priese SISTERS OF MERCY rein! Fertig!

Bands wie ihr sagt man gerne nach nur ber Frauen und Beziehungen zu singen oder siehst du das anders?

N! Christopher schreibt halt ber unsere Erlebnisse auf Tour, im Studio und vermischt es mit privaten Dingen! Es geht um Sex, Liebe, Drogen und sonst was! Es macht auch keinen Sinn ber Fuball oder Faschingsparty zu schreiben wenn du Gothrock spielst! Er spricht selten die Sachen, um die es geht aus, sondern umschreibt sehr viel und ich mag es sehr wie er textet!

Wenn ich mir eure Livegigs anschaue seid ihr fast nur im Sden, oder tusche ich mich? Warum ist das so?

Hey, fuck nein! Wir haben uns den Arsch abgetourt. Ich glaube ich kenne jedes Toilettenhuschen an der Autobahn in ganz Deutschland, wir haben Ganzkrperfupilz aus unserer Mexikotour nach Hause getragen und es gab Tage da hatten wir nichts zu Essen fr Tage und nur Bier und kein flieend Wasser! Wir waren in Belgien, Frankreich, Trkei, sterreich, Mexiko, Schweiz nur um jede beschissene Bhne zu entern, die uns drauf lsst! Ich bin auf Bhnen gestanden wo man nur so Kabeldrhte zusammengeschustert hat und berall Funken flogen und war in Duschen wo man hier in Deutschland keine Schweine schlachten wrde! Im September sind wir ausschlielich im Norden Deutschlands unterwegs und sehr selten im Sden. Ich wrde mir sicherlich schon mal mehr Gigs im Sden, auch wegen den besagten Toiletten, wnschen, dann htten wir nicht immer so weit zu fahren!

Das klingt ja nicht sehr lecker. Aber da habe ich mich mit den Gigs wohl getuscht. Trotzdem coole Band, coole Platte!

www.lacrimas.com

<< vorheriges Interview
GURD - Der achte Streich aus der Schweiz
nchstes Interview >>
THE ORDER - Nicht alltglicher Rock aus der Schweiz




 Weitere Artikel mit/ber LACRIMAS PROFUNDERE: