Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
MYSTIC CIRCLE
Bock auf Metal!
Thorsten Dietrich
Homepage suchen ...


Die extreme Metalband Mystic Circle waren immer fr groe Posen und satanisches Gehabe bekannt gewesen. Mit einer Best Of ziehen die seit einigen Jahren bodenstndiger auftretenden Wormser nun ein Resmee.
Ich befragte Frontmann, Bassist und Grndungsmitglied Mark "Beelzebub" Zimmer und gab ihm nicht die blichen Standard-Fragen.

Hi!
Warum bringt ihr ausgerechnet jetzt eine Best Of heraus? Ist der Vertrag ausgelaufen oder orientiert ihr euch musikalisch neu?

Unholy Chronicles

Es wird viel passieren in der nchsten Zeit. Mystic Circle werden mit vielen neuen Leuten zusammen arbeiten, produktionstechnisch sowie auf dem Managementbereich. Wir hatten erst geplant eine DVD raus zu bringen, aber wir hatten nicht genug Filmmaterial, aber wir wollten den Fans ein ganz besonderes Schmankerl bringen ber 12 Jahre Mystic Circle, also dachten wir eine Best of mit 2 Stunden Filmmaterial zu einem Preis von einer normalen CD ist doch was, oder? Wir haben das Material unverflscht genommen und man kann die Entwicklung sehen, die die Band durchgemacht hat. Wir wollen zeigen, dass die Band unser Leben ist und das wir mit Mystic Circle seit mehr als 12 Jahren Rock 'n Roll spielen.

Nach welchen Kriterien habt ihr die Songs ausgewhlt? Gab es keine unverffentlichten oder raren Tracks mehr?

Wir wollten eine Mischung machen zwischen Songs, die die meisten schon kennen mit weniger bekannten Songs. Rare oder unverffentlichte Tracks gab es nicht mehr aber wir werden mit der nchsten Full Length CD wahrscheinlich die Demosongs mit draufpacken als special edition.

Die DVD ist ja recht voll und von ordentlicher Bild und Tonqualitt. Lediglich die "Bootleg Songs" sind teilweise unhrbar! Wre da eine Studiotonspur nicht die bessere Lsung gewesen? Bis Du mit dem Ergebnis insgesamt eigentlich zufrieden?

Ja, wir sind zufrieden mit dem Ergebnis, wie gesagt wir wollten die Band zeigen wie sie ist. Es gibt eine Menge DVDs die schlechter sind und ich denke das Teil ist wirklich value for money.

Ihr seid ja eine Band, die polarisiert. Wieso seid ihr eigentlich vom Black Metal mit Corpsepaint, Schwert und dicken Posen etc. weg und eine fast bodenstndige Death/Thrash Band geworden?

Mystic Circle

Wir machen antichristliche, extreme Musik, die sich gegen unsere verlogene Gesellschaft richtet. Fr uns bedeutet es dunkle Texte mit extremer Metal-Musik zu vereinen. Ich hasse dieses Schubladendenken, wie Black, Death, Thrash Metal, denn das hat die Szene gespalten und einiges an Energie kaputtgemacht, auch kann ich so genannte Szenepersnlichkeiten berhaupt nicht ab, da sie meistens am wenigsten mit der Musik zu tun haben, sondern nur darauf aus sind sich selbst darzustellen und zu verherrlichen und meistens nach zwei, drei Jahren in der Versenkung verschwunden sind.

Wahre Worte! Aber hat nichts mit der Frage zu tun! Ihr seid fr mich auf jeden Zug aufgesprungen und habt halt oft euren Sound und euer Outfit gendert, so dass ich euch auf jeden Fall in keine Schublade mehr packen kann.
Habt ihr euer Image und den Satanskram je Ernst genommen, oder seid ihr ein spaiger Haufen wie Venom? Fun to pose?

Fr uns gelten die Texte um etwas rauszureizen, deshalb haben wir es immer bertrieben. Die Leute sollen zum diskutieren angeregt werden. Wir distanzieren uns von irgendwelchen Sekten und sonstigem Schei, denn das ist auch nur Massenmanipulation. Wir wollen, dass die Leute ihre Energie auf den Konzerten loswerden und eine gute Zeit mit unseren Fans haben. Wir sind Menschen, die unser Leben genieen aber auch extrem sein knnen, wenn man uns reizt. Das heit wir lassen uns nicht anpissen, genauso werden wir aber alles fr Leute geben, die uns etwas bedeuten und die uns treu sind. Wir sind sehr antichristlich aber wir bernehmen die Verantwortung fr unser Leben und brauchen keinen Gott oder sonst was dafr.

Knnt ihr eigentlich von der Mucke leben und wie sieht es mit anderen Lndern/Kontinenten aus?

Mystic Circle

Wir leben mehr oder minder von der Musik und wir touren mittlerweile fast weltweit, mit der nchsten CD ist auf jeden Fall Europa, Australien und Sdamerika geplant. Auch Russland usw. haben wir im Blickfeld.

Mssen so platte Schnarchtitel wie "God Is Dead - Satan Arise" heutzutage noch sein? Seid ihr da nie selbstkritisch, na komm?

Fr mich ist es ein Titel, der voller Energie und Aggression steckt, direkt in die Fresse und ohne viel Schnrkel und natrlich werden wir weiterhin mit solchen Titeln arbeiten, denn die Leute lieben oder hassen es, aber es sind wir und es ist ein Bestandteil von Mystic Circle. Wir waren und werden nie jedermanns Liebling sein und das ist gut so.

Wre es nicht klger die schreiend komischen Pseudonyme wie Beelzebub ganz wegzulassen? Ihr knnt nicht erzhlen, dass das Pseudonym eures Ex-Mitgliedes Aaaaaarghon (hoffe, habe keine A vergessen) ernst gemeint war!

Da musst du den Meister selbst fragen. Wir werden unsere Pseudonyme beibehalten, da sie ein Bestandteil der Gruppe sind. Wenn du Pseudonyme lcherlich findest, dann darfst Du das nicht nur auf uns beziehen, oder meinst du Quorthon heit Quorthon, Jerry Only heit Jerry Only, Tom Angelripper heit Tom Angelripper usw.

Ey, jetzt sag nicht The Ramones wren nicht verwandt!
Rippchen und Quorthon (RIP) haben das ja schon in den 80ern und als sehr junge Kerle begonnen, was Kult wurde. Angelripper klingt witzig und Quorthon mystisch. Das ist was ganz anderes als Aaaarghon. Aaaarghon bitte melde Dich!
Kannst Du verstehen, dass euch frher Metaller wegen der Texte und des Image nicht ernst nahmen?

Wie gesagt, ich will und kann nicht von jedem geliebt werden. Wir haben eine treue und mittlerweile sehr groe Fanbase die wir uns hart erarbeiten mussten. Bei mir ging es noch nie darum, mich mit einer Band so zu beschftigen, dass ich sie Ernst oder nicht ernst genommen habe.
Entweder ich finde eine Band gut oder ich liebe eine Band. Wenn sie mir nicht gefllt, hre ich sie mir nicht an und zerbreche mir den Kopf ber deren Image oder sonst was.

Mystic Circle

Was hltst Du von Leuten wie Jon Ndtveidt(?) und wie mit ihm heute umgegangen wird?

Das interessiert mich nicht, wie gesagt ich zerbreche mir nicht den Kopf ber andere.

Diese Ignoranz und Gleichgltigkeit vieler Leute, die Du leider auch zeigst, haben leider viel Schaden in der Metalszene verursacht und das musste nicht sein.
Was planen MC fr die Zukunft, sprich 2005?

Wir werden ausfhrlich Touren, im Moment sind wir dabei neue Lieder zu schreiben, die viel fetter und brutaler ausfallen werden als alles, was wir gemacht haben bis jetzt.
Wir sind heier denn je und haben richtig Bock auf Metal!!!

Da bin ich mal gespannt. Ich hoffe es wird mehr als der Standardspruch den Du gerade gebracht hast.
Mystic Circle sind immer noch kontrovers und werden wohl weiter polarisieren. Checkt die Wormser unter: www.mysticcircle.de

<< vorheriges Interview
JACK SLATER - Bse Buben mit noch bserem Namen
nchstes Interview >>
JAG PANZER - Wir brauchen ein Live-Album!




 Weitere Artikel mit/ber MYSTIC CIRCLE: