Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
MORIFADE
Wortkarge Skandinavier
Olaf Reiman
Homepage suchen ...


Wahrscheinlich mssen die Kerle aus dem Land der Elche erst mal einen ber den Durst getrunken haben, bis sie die Zhne auseinander bekommen. Wenn man aber eine junge, erfolgshungrige Band ist, sollte man die gestellten Fragen schon mal etwas ausfhrlicher beantworten (per E-Mail!), damit das Interesse der potenziellen Kuferschaft geweckt wird. Sei's drum: hier sind die motivierten Antworten von Basser Henrik Weimedal.

Morifade wurde 1992 gegrndet. Das ist lange her. Wrdest du bitte zusammenfassen, was seitdem um die Band herum geschehen ist?

Wir kamen 1992 unter dem Namen Gothic zusammen, den wir 1995 nderten als wir unser erstes Demoband "The Hourglass" verffentlichten. 1997 bekamen wir unseren ersten Plattenvertrag mit LNP und unter ihnen nahmen wir "Across the starlit sky" (MCD 1998), "Possession of Power" (CD 1999) und "Cast the Spell" (MCD 2000) mit ihnen auf. Die letzte Platte wurde nur mit Lizenz von Nothing To Say in Frankreich verffentlich, bevor wir LNP verlieen und sie spter pleite gingen. Aber sie wird als Bonustracks auf dem limitierten Digipak "Domi<>Nation" aufgenommen. Im Jahre 2001 haben wir bei Hammerheart Records in den Niederlanden unterschrieben, mit denen wir "Imaginarium" (CD 2002) und unser neuestes Album "Domi<>Nation" gemacht haben. Die beiden letzten Alben wurden unter Lizenz auch von King Records in Japan, Candlelight Records in Nordamerika und Encore in Sdamerika verffentlicht.

Morifade - Klick!

Wie habt ihr es geschafft, dass Andy La Rocque mit einer Newcomer-Band zusammenarbeitet?

Andy La Rocque besitzt das Los Angered Recording Studio und er stellt keinerlei Ansprche an die Bands, die bei ihm aufnehmen wollen. Es ist ein Studio wie jedes andere auch.

Lass uns ber eure neue CD "Domi<>Nation" sprechen. Es ist ein Konzeptalbum, oder? Erzhle uns etwas ber die Geschichte.

Ja, "Domi<>Nation" ist ein Konzeptalbum und die Thematik der Texte basiert auf zwei Romanen: "1984" von George Orwell und "Brave new world" von Aldous Huxley. Kurz gesagt geht es um Gedankenkontrolle und wir entschieden uns den Titel in zwei Wrter aufzuspalten. "Domi" soll eine Art Gottheit oder hhere Gewalt in unserer Gesellschaft symbolisieren und "Nation" ist eben Nation. Also bedeutet das soviel wie "Herrscher der Welt". Wir entschlossen uns die <> Symbole zwischen die Wrter zu setzen anstelle eines gewhnlichen Bindestriches, um die Trennung zu verdeutlichen.

Wrdest du unseren Lesern bitte das Cover Artwork eures neuen Albums erklren?

Das Cover Artwork symbolisiert ebenfalls das gesamte Konzept. Es ist schwer zu erklren, aber wenn man auf die Texte hrt und auf das Artwork bezieht, erkennt man die Verbindung, an die ich denke.

Aus welchem Grund wurde das Verffentlichungsdatum verschoben?

Morifade - Klick!

Es waren ein paar Faktoren: Das Album sollte im September 2003 verffentlicht werden, aber weil Hammerheart Records sich entschieden einen genauen Tag zu nennen, mussten sie das Album verschieben. Dann gab es einige Probleme mit einem Hndler, der das Album sogar noch weiter verschieben wollte. Alles sehr schlecht, aber jetzt ist das Album ja verffentlicht.

Es gibt in eurer Schreibweise und eurer Art wie ihr die Songs spielt einige Einflsse von Symphony X. Was haltet ihr von dieser Band?

Die hauptschlichen Songwriter bei Morifade werden sehr von Symphony X beeinflusst und wir alle mgen diese Art von Musik. Wahrscheinlich liegt es daran, dass man etwas von diesem Genre in unserer Musik hren kann. Es ist eine groartige Band.

Und wie sieht es mit Helloween aus?

Helloween war in den 80ern und frhen 90ern eine groartige Band und zu Beginn unserer Karriere hatten sie groen Einfluss auf uns, jetzt allerdings eher nicht mehr.

Erzhle uns etwas ber eure persnliche musikalische Entwicklung!

Wenn du die persnliche musikalische Entwicklung von Morifade meinst, wrde ich sagen, dass wir von einer unter vielen geradlinigen Power Metal-Bands zu einer unabhngigeren Metal-Band mit einigen neuen Ideen und einer Art persnlichem Sound herangewachsen sind. Die Art, wie wir auf "Domi<>Nation" klingen, ist ein weiterer Schritt darauf hinzu, wie wir gerne klingen wrden: dsterer, heavier und progressiver.

bringens: Warum gibt es so viele neue Bands aus Schweden? Ist da ein Nest? Hast du eine Erklrung dafr?

Keine Ahnung. Vielleicht bekommen heutzutage mehr Bands die Mglichkeit Platten aufzunehmen und diese zu vermarkten.

Man kann sagen, dass es eine Welle neuer Power Metal-Bands gibt. Wie schtzt ihr eure Position zwischen all diesen Verffentlichungen ein?

Morifade - Klick!

Ich glaube dank "Possession of Power" tragen wir nun das Schild "Power Metal". Aber wenn die Leute sich mal die Zeit nehmen wrden um wirklich unsere letzten beiden Alben zu hren, vor allem "Domi<>Nation", dann klingen wir doch nicht wie HammerFall oder Freedom Call, oder? Ich finde wir haben mehr zu bieten als das. Wir sind immer noch sehr melodisch, aber unsere Musik ist dsterer und progressiver geworden, wie ich bereits sagte. Sagen wir einfach, dass Morifade METAL macht!

Wie sehen eure Zukunftsplne aus? Werdet ihr eine Tour starten? Kommt ihr nach Deutschland?

Eigentlich planen wir gerade eine Tour durch Deutschland im Frhling. Wenn das nicht klappt, werden wir nach dem Sommer auf Tour gehen. Auf jeden Fall werden wir dieses Jahr nach Deutschland kommen! Auerdem haben wir noch einige Gigs und Festivals in Schweden vor uns diesen Sommer.

Warst du jemals in Deutschland?

Nein, nicht mit Morifade, aber schon privat.

Wenn euch eine neue Band fragen wrde, wie man zu einem Plattenvertrag kommt, was wrdest du sagen?

Gute Frage: Es ist wahrscheinlich wichtig, dass ihr nicht den Erstbesten annehmt, der euch angeboten wird. Macht euch keine Sorgen, wenn nicht alles so luft wie ihr wollt. Wir werden manchmal alle gefickt... Es ist ein korruptes und krummes Geschft!

Willst du unseren Lesern sonst noch was sagen?

Danke fr jegliche Untersttzung whrend unserer Karriere. Wir werden es euch mit einer Tour danken.
Danke fr das Interview!

<< vorheriges Interview
MOONSPELL - Zurck mit alter Strke
nchstes Interview >>
EDGUY - Ausverkauf mit Hasselhoff?




 Weitere Artikel mit/ber MORIFADE: