Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
BLACK MAJESTY
Power Metal aus down under
Thorsten Dietrich
Homepage suchen ...


Australien kennt man vornehmlich durch AC/DC, Rose Tattoo oder Crocodile Dundee. Aber da gibt es auch noch eine Metalszene im Untergrund. Neben der Black- / Death Szene, die ich kenne, gibt es Bands, die wirklich guten Heavy Metal machen und die darauf brennen die Welt im Sturm zu erobern! Black Majesty ist eine dieser Bands, und ich glaube, dass sie das Vermögen haben es schaffen zu können. Ich sprach mit dem Leadgitarristen Hanny Mohamed einem sympathischen Kerl.

Hi Hanny!
Eure CD ist sehr professionell gemacht! Wie habt Ihr das hinbekommen?

Wir haben die Einspielungen mit einem großartigen (Ton)Techniker Endel Rivers von den Palm Studios gemacht, der auch schon das Vanishing Point Album ``Tangled in Dreams´´ produziert hat. Weil er schon Erfahrungen in der europäischen Metal-Szene gesammelt hatte und dort als ein Musiker in den in den 70ern und 80ern gearbeitet hatte, war er der richtige Mann für uns. Mit dem Sound, den er für unser Album kreiert sind wir ziemlich zufrieden.

Ja, ich habe schon einige Sachen über Vanishing Point gehört. Die haben mal vor ein paar Jahren in Wacken gespielt.
Erzählt mir jetzt aber was über eure Band!

Wir sind eine melodische Power-Metal Band aus Melbourne in Australien. Wir haben uns aus anderen Band zusammengefunden, wie Pavel, der aus der Tschechei stammt und bereits in einer europäischen Thrash-Formation namens Kryptor und Lepracide gespielt hat, Steve, der in einer Australischen Hardrock Gruppe gespielt hat, John, der in traditionellen und progressiven Metal-Bands gesungen hat und Joe und meine Wenigkeit, die wir schon immer in Metal-Bands gespielt haben. Bei Pegazus bin ich zudem noch Bassist.

Sag doch bitte Johnny, dass ich schon seit ein paar Monaten auf das Interview warte! Ich hatte es schon einmal zugesandt, aber er verlor es, so schickte ich es wiederum an das Label! Nicht gerade professionell!
Wie sieht das Feedback in Bezug auf ``Sands Of Time´´ aus?

Bis jetzt ist das Feedback für die Promo großartig. Uns wird einiges an Interesse gegenübergebracht und wir haben einen Haufen gute Kritiken weltweit.

Gute Musik bekommt gute Kritiken!
Ist dies Deine erste Aufnahme für Black Majesty? Wie sieht es mit einer L.P. aus?

Ja, dies ist unsere erste Aufnahme unter dem Namen Black Majesty, aber wir haben alle schon Alben mit anderen Bands aufgenommen. Die Promo ``Sands Of Time´´ wurde veröffentlicht um die Band interessant zu machen und um Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Die CD in voller Länge wir ungefähr im Januar 2003 unter demselben Titel ``Sands Of Time´´ erscheinen.

Wie sieht euer Stand in Australien aus? Gibt es dort eine Power-Metal Szene, ich denke nicht, dass sie allzu groß sein wird?

Wir sind eine ziemlich bekannte Formation in der australischen Metal-Szene. Black Majesty gibt es erst seit kurzem. Auch wenn wir eine gerade erst formierte Band sind, so bekommen wir doch eine ganz gute Unterstützung aus unserer regionalen Szene. Die Power-Metal Szene hier ist ganz gut dran, aber lange nicht so groß wie die in Europa. Es sieht ganz danach aus, als ob sie wächst; ich kann nur hoffen, dass sie die Unterstützung kriegt, die sie verdient, da wir wirklich ein paar gute Bands hie unten haben.


Hier hört man nicht allzu viel von Australien!
Wie seid Ihr an Danny rangekommen? Er ist großartig!

John und Danny sind Cousins. Sie sind zusammen aufgewachsen und haben schon immer zusammen gesungen, außerdem wollten sie schon immer ein Duo aufnehmen, und so kam es, dass als wir ``Guardian´´ geschrieben hatten, wir uns dachten es sei der perfekte Song für die beiden ihn zu singen. Danny ist ein lobenswerter Sänger mit einer verrucht-zügellosen Metal-Stimme und ein guter Freund der Band. Wie wünschen Ihm alles Glück und alles Gute mit seiner Band ``EyeFear´´.

Ich hoffe, dass ich auch was von Dannys Band mitkriege.
Was hat es mit diesem Deal auf sich? Du hast gesagt, dass einige Firmen Interesse angemeldet haben! Erzähl mir mehr!

Wir haben einiges Interesse von coolen Label erhalten, aber es ist immer noch zu früh, um einige nennen zu wollen, weil immer noch auf handfestere Bestätigungen warten. Was wir bis jetzt an Aufmerksamkeit bekommen haben klingt aussichtsreich und vielversprechend und wir freuen uns sehr zu sehen, wie die Dinge sich im Moment entwickeln. Wir drücken die Daumen: lasst uns nur hoffen, dass das Glück weiter anhält.

Ich denke schon.
Könnt Ihr live in Australien spielen? Kommt Ihr nach Europa?

Bis jetzt hatten wir das Glück auf einige großen Konzerten in Australien zu spielen. Wir würden liebend gern nach Europa kommen. Das ist eines unserer Ziele. Hoffentlich, wenn wir unser Album herausgebracht haben werden, wird es hoch genug geschätzt, um uns auf eine ``Sands Of Time´´- Europatournee begleiten zu können. Also wenn alles gut geht, hoffe ich Dich in Europa bald zu sehen.

Das wäre schön! Was macht Ihr hauptberuflich?

Wenn wir nicht gerade aufnehmen oder Metal spielen, studiere ich Reparaturinformatiker, John ist ein Landschaftsgärtner, Steve ist Lehrer, Pavel ist Student (er gibt aber auch Schlagzeugunterricht) und Joe ist Tontechniker.

Lasst uns das Klischee Metaller würden nur rumhängen und Bier trinken aus dem Weg schaffen. Ich denke Ihr klingt ein bisschen europäisch?! Seid Ihr große Euro-Metal Fans?

Wir sind alle große Euro-Metal Fans. Wir mögen eigentlich alles, was mit Metal in Zusammenhang steht: Hardrock, Power-Metal, traditioneller Metal, ...

Hab´ ich´s doch gleich gewusst!
Könntet Ihr mir was über eure Texte erzählen?

Unsere Texte drehen sich um nicht Erdichtetes, um das Wahre, Fantasy und Geschichtliches. Wir glauben, dass wir damit eine ganz gute Balance hinbekommen, da wir alles gemeinsam schreiben.

Ist Metal Euer Leben?

Das kann man wohl sagen. Metal bedeutet uns alles.
LANG LEBE HEAVY METAL!!!


Diese Antwort reicht mir! Ich denke Eure Songs sind besser als nur gut geeignet um sie
In Europa zu spielen, und wenn Black Majesty ein bisschen Glück hat, dann macht Ihr hier noch einen guten Deal. Ich warte auf eure L.P.!

www.blackmajesty.com

<< vorheriges Interview
BISS - Der Name ist Programm
nchstes Interview >>
BLACK SYMPHONY - Dunkler, progressiver Metal




 Weitere Artikel mit/ber BLACK MAJESTY: