Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
CHANGE OF HEART
Der neue Bandname wurde verworfen!
Jrg Bonszkowski
www.escape-music.com


Change Of Heart htte eine dauerhafte Erfolgsgeschichte im Melodic Rock Sektor werden knnen. Diverse Besetzungswechsel und eine lange Pause zwischen den Alben, verhinderten jedoch ein erfolgreiches Vorankommen der Briten. ber die Grnde gab uns Snger/Gitarrist Alan Clark bereitwillig Auskunft.

Wir haben eigentlich schon seit einiger Zeit mit einem neuen Werk von Euch gerechnet. Welche Grnde sprachen gegen den Release regelmiger Alben?

Es ist tatschlich einiges passiert in der Zwischenzeit. Ich habe mich zeitweise aus diversen Produktionsprozessen zurckgezogen, aber geplant war dies nur fr einen gewissen Zeitraum. Ich war Teil von einigen Coverbands und es hat mir viel Spa gemacht, aber natrlich nichts im Vergleich als Songwriter und Produzent ttig zu sein. Anschlieend habe ich damit begonnen neue Songs zu schreiben, wusste aber seinerzeit noch nicht wo genau der Weg hinfhrt.

War einer der Grnde fr die Verzgerungen bezglich der Verffentlichung neuer Alben die stetigen Besetzungswechsel?

Der eigentliche Kern der Band war immer vorhanden. Den Groteil des Songmaterials habe ich beigesteuert und mit David Chapman das ganze zusammengefgt und verfeinert, aber irgendetwas kam immer dazwischen, so dass wir so schnell kein komplettes Album produzieren konnten. Es war wie verhext. Gleichwohl kam die Idee auf, das Ganze unter dem Namen Last Tiger laufen zu lassen, aber Khalil von Escape gab uns den Ansto es weiter unter Change Of Heart zu produzieren, da dies ja auch unser Baby war. Letztlich war es eine einfache Entscheidung, zum Schluss zumindest. Die Titel sind zum allergrten Teil neuerer Natur. Von manchen Tracks waren lediglich Basics vorhanden und mussten noch berarbeitet werden. Entstanden sind die neuen Titel in diesem und letzten Jahr. Weiterhin beteiligt am Produktionsprozess waren Paul Hume und John Taylor, die hervorragendes geleistet haben.

Eine Band mit solchen Qualitten sollte doch mehr produzieren?

Danke schn, dass du das so siehst. Ich habe um mich herum sehr kreative Menschen, die tolles geleistet haben. Wir sind bereits im Songwriting Prozess und bereiten ein neues Change Of Hearts Album innerhalb der nchsten 12 Monate vor. Erstmalig in der Band Historie in einem solchen Abstand. Wir wollen natrlich auf die Bhne, aber das ist noch Zukunftsmusik, zumal uns noch ein Drummer fr Livegigs fehlt. Unklar ist auch, ob solche Vorhaben zeitlich umgesetzt werden knnen, steht akut nicht fest, viele Grnde habe ich dir geschildert. Es freut uns in jedem Fall, dass Khalil zu uns gehalten hat, um das Schiff weiter auf Kurs zu halten. Ein groer Dank geht natrlich an unsere Fans, die uns nicht vergessen haben. Danke auch fr euer Interesse und eure Zeit!

Es wre der Band zu wnschen, dass man die bisherigen Hindernisse weiter berwinden kann, um in Zukunft zeitnahe Alben verffentlichen zu knnen. Zuviel Potential steckt in diesem Projekt. Der Name Change Of Heart steht auch nach wie vor fr qualitativ hochwertigen Melodic Rock.

<< vorheriges Interview
FLOTSAM AND JETSAM - Der Beginn einer neuen ra!
nchstes Interview >>
DEMONBREED - Demonbreed ist ein Neuanfang!




 Weitere Artikel mit/ber CHANGE OF HEART: