Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Band
Titel
Autor
Homepage
>> Als E-Mail versenden
KAMIKAZE KINGS
Wir sind da und wir rocken!
Mario Loeb
www.kamikazekings.com


Nachdem ich Ende Juni ein Review zur neuesten Platte "Master or Slave" der Berliner Rockrebellen Kamikaze Kings geschrieben und das Vergngen hatte Frontmann Elmo Kamikaze kurz persnlich auf "Wacken" 2014 kennenzulernen, erklrte er sich bereit unserem Online-Magazin ein Interview zu geben. Klar, dass ich mir diese Chance nicht entgehen lasse um ihm ein paar mehr oder weniger wichtige Fragen zu stellen. Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst Elmo.

Hallo erst mal! Vorneweg eine Frage, die ich mir seit "Wacken" schon stelle: Hast du die Promotion Aktion in "Wacken" unbeschadet und ohne Sonnenstich berstanden? Immerhin hatten wir an dem Nachmittag als ich dich traf ber 30 Grad im Schatten und von selbigem hast du jetzt ja nicht ganz so viel gesehen.

Kamikaze Kings

Es war einfach groartig und hat sehr viel Spa gemacht in Wacken Leute zu treffen und zu feiern. Eine Woche vorher war ich bei der "Wacken" 3D-Premiere, weil wir in dem Film vorkommen und da war ich natrlich stolz und glcklich auch dieses Jahr beim Jubilums-Wacken dabei zu sein. Die Sonne macht mir nix aus. Ich bin doch immer total einbalsamiert, wenn ich in die Sonne gehe und kenne keine Hindernisse, wenn es um meine Band geht. Da nehme ich auch Hitze, Klte, Wind und Staub in Kauf.

Ich habe in meinem Review zu "Master or Slave" geschrieben, dass ich den Eindruck hatte, dass ihr beim Schreiben der Songs tief in der nassen Erde gegraben habt und dabei manchmal bis auf die Wurzeln des Blues gestoen seid. Wo sind eure musikalischen Wurzeln und wer inspiriert euch? Gibt es auch tatschlich Knstler im Blues Bereich, die ihr euch privat anhrt?

Wir schreiben genau die Songs, die wir ber alles lieben und die in unserer Welt zu Klassikern werden knnen. Das ist uns wichtig. Es gibt viel zu viele Bands, die einfach nur langweilig, nervig und live einfach unbrauchbar sind. Wir sind der Gegenentwurf. Eingngigkeit und Groove mssen sein. Ich hasse schlechtes Songwriting. Ich lehne auch all die ach so ernstzunehmenden Bands ab, die aus der einstigen revolutionren Metalszene eine Schlagerveranstaltung gemacht haben. Und berhaupt: die Metalszenepolizei muss sich beruhigen. Sofort! Deswegen wollen wir die Verbindung aus Tradition und Moderne schaffen, um Alles zu tun, um die alten Werte in die heutige Zeit zu transportieren. Wir sind riesige Rose Tattoo Fans. Das inspiriert uns. Wir nehmen diese Inspirationen und transportieren sie in die heutige Zeit.

Einem bekennenden WWE/Wrestling Fan wie mir ist natrlich ein Kostmdetail bei Elmo Kamikaze nicht entgangen: Der WWE Championship Spinning Belt. Verfolgt ihr RAW und Smackdown regelmig, wenn ihr die Zeit habt? Oder wie kamt ihr auf die Idee es auch in dein Outfit zu integrieren?

Das passt einfach zu mir. Wer mich kennt, der wei, wie ich ticke und ja, natrlich sind wir mit dem Wrestling der Endneunziger und Anfangszweitausender aufgewachsen und finden das heute noch kultig und einfach unterhaltsam. Zudem bin ich sehr sportlich und Konzerte sind doch auch sowas wie Nahkampf. Ich versuche mit allen Mitteln das Publikum zu unterhalten. Mit allen!

Vielen Bands ist es schon gelungen die WWE als Sprungbrett zu nutzen, indem sie Songs fr WWE Superstars oder die Pay-per-views komponiert haben. Wenn ihr die Mglichkeit httet euch einen WWE Superstar auszusuchen, der mit einem eurer Songs die Halle betritt, wer wre das?

Also Ultimate Warrior ist ja dieses Jahr mit nur 54 Jahren gestorben. Das wre natrlich der Oberhammer gewesen, ihm einen Song zu schreiben oder zu widmen, aber auch der ein oder andere Boxer knnte mal einen Song von uns gebrauchen. Ich meine, Klitschko kommt zu 'ner Kacke wie Red Hot Chili Peppers in den Ring. Das geht ja mal gar nicht. Ein Wunder, dass der gewinnt! Die Chili Peppers hre ich, wenn ich Verstopfung habe. Aber gut..wir wrden auch 'ner ostdeutschen, promiskuitiven Hammerwerferin 'ne Hymne schreiben. Alles ist mglich!

Du hast mir erzhlt, dass es nicht nur positive Reaktionen auf eure Kostme und Bhnenshow gibt. Was ist euch schon alles passiert und was hast du den Menschen zu sagen, die euch mitIntoleranz und Kritik begegnen?

Na ja, manche sind halt berrascht, dass so eine Band wie Kamikaze Kings aus Deutschland kommt. Die Resonanzen sind berwiegend positiv und sehr enthusiastisch, aber auch vereinzelt richtig hasserfllt, menschenverachtend und homophob. Teilweise ist das echt haarstrubend, dass unsere Musik herabgewrdigt wird, weil wir den Menschen auch eine Show bieten und wir nicht den gngigen Klischees entsprechen. Wie dumm ist das? Zudem hat mal jemand in so eine Promo reingeschrieben, dass wir die deutsche Antwort auf Steel Panther seien. Das ist natrlich totaler Bullshit. Ich kenne die Band gar nicht richtig und will auch mit denen bitte nicht verglichen werden. Das passt einfach nicht. Aber manche geilen sich an so einem Bldsinn auf und kriegen halbe Schlaganflle. Ich verstehe die Denkweise auch gar nicht. Wenn es nach diesen ewig gestrigen Metalfaschisten geht, dann darf man nur bestimmte Inhalte mit bestimmten Outfits bringen. Also darf man nur das eine: entweder 'ne gute Show mit mittelmiger Mucke oder keine Show, dafr aber ganz tolle Musik. Vllig bldsinnig. Manch einer dieser Topjournalisten will aber auch nur mal ein bisschen Aufmerksamkeit und schreibt Lgen ber uns. Das hat auch einer in "Wacken" zugegeben und sich bei mir entschuldigt. Letztendlich mache ich einen harten Job: sich anderthalb Stunden vor Feier hungrige Leute zu stellen und alles zu geben und das immer unter egal welchen Umstnden, das soll mir erst einmal einer nachmachen. Ich finde diese Hasser einfach armselig und idiotisch. Wir lachen darber, denn Promotion ist Promotion. Die Fans entscheiden und die lieben uns!

In eurer Info steht, dass ihr seit 2013 die Partyreihe "Pornrocker" veranstaltet. Was kann ich mir als unschuldiges Landei darunter vorstellen?

Wir feiern den Rock'n'Roll und die Attitde der Band mit einer eigenen Partyreihe, die im Rosi's in Berlin stattfindet. Immer dabei: ein Live Act, der richtig rockt, geile DJs, die das Beste aus allen Epochen der Rock- und Metalgeschichte spielen, unsere Tnzerinnen, GoGos und natrlich KAMIKAZE KINGS. Wir haben diese Partyreihe ins Leben gerufen, weil uns die langweilige Hipsterindierockpartylandschaft in Berlin total gelangweilt hat. Wir wollen nicht das neueste Brillengestell spazieren tragen, wenn wir auf Piste gehen, sondern richtig abfeiern. Das kann man am besten mit uns im Rosis bei der Pornrockerparty. Deswegen prsentieren wir diese Reihe, engagieren tolle Bands dafr und sorgen fr Stimmung.

Ebenfalls ist eurer Info zu entnehmen, dass ihr einen Promotionsauftritt im Rahmen der Erotikmesse Venus 2013 hattet. Jetzt mal ohne Quatsch, davon musst du erzhlen und mir die Frage beantworten, ob die Menschen sich da wirklich fr eure Musik interessiert haben. Steuert ihr vielleicht sogar bald irgendwo einem erotischen Soundtrack einen Titel bei und wenn ja, wie wird er dann heien? Wobei "Master or Slave" ja zum Beispiel durchaus Potential dazu htte.

Kamikaze Kings

Hier geht es ja um ein Lebensgefhl und eine generelle Einstellung. Wir machen alles mit, solange es professionell ist und Hand und Fu hat. Das Pornobusiness ist ja eher eine riesige Spaindustrie, die nebenbei Milliarden verdient. Porno ist schon lngst Mainstream und verkauft sich offensichtlich ber eine bertriebene Optik und groe Versprechen, so wie wir auch. Nur dass wir unsere Versprechen auch halten und den Leuten immer eine geile Show liefern und groartige Rockhymnen schreiben. Bei der Venus wollen die Leute die billigen Reize. Nicht mehr und nicht weniger. Das ist dann immer so eine Bewhrungsprobe, sag ich dir. Aber ja, wir haben da einige nette Leute kennen gelernt, mit denen wir noch heute feiern auf unseren Konzerten.

Als wre ich nicht schon berrascht genug gewesen, dass ihr einen Auftritt auf der Venus hattet,finde ich euch in einem spanischen Werbespot fr einen Raumlufterfrischer wieder. Wie kam es zu der Zusammenarbeit und wie riecht das Zeug? Und schafft es es wirklich, den Geruch eines ausgiebigen Konzerts samt Chicken Wings und Bier so zu entfernen, dass selbst die empfindlichsten Nasen es nicht mehr riechen? Das knnte ein Geheimtipp fr die nchste ungeplante Party werden.

Ambipur wirkt. Glaub mir. Was soll ich sagen, wir sind eine auffllige Band mit erinnerungswrdigen Songs. Wir bekommen manchmal solche Anfragen und da der Regisseur und die Produzenten dieses Spots so offen, witzig und mutig waren uns zu engagieren, haben wir mitgemacht. Und natrlich alles gegeben: es war eine rauschende Party und zwei unvergessliche Drehtage mit einem grandiosen Team von Profis und lustigen Statisten. Zu einigen habe ich noch heute Kontakt.

Ihr versprecht euren Hrer nicht weniger als dem Rock'n'Roll die Cojones zurckzubringen.Ich ging ja schon in meinem Review darauf ein, dass ich gar nicht wusste, dass sie weg waren. Jetzt kann ich die Frage endlich persnlich stellen. Wo waren sie eigentlich hin bzw. wo zum Teufel habt ihr sie gefunden?

Also zum einen hrt man meiner Stimme an, dass ich Eier habe und ein Mann bin und zum anderen schmen wir uns nicht die Musik zu machen, die wir lieben und leben. Wir entschuldigen uns fr nix. Bei uns gibt es keine Kompromiss-Songs, keine halbgaren Shows und keine langweiligen Videos in Lagerhallen. Wir rocken und das hart. Die meisten Musiker sind ja auch mittlerweile, da das Musikgeschft hrter denn je ist, so Wochenendrocker geworden. Unter der Woche bewahrt die Freundin deren Eier im Badezimmerschrank auf und am Samstag darf dann Papi sich die Eier anheften und das Haupthaar schwingen. Also ich wei, wo meine Eier sind und die werden auch immer mir gehren. Ich finde Beziehungen de, Monogamie ist auch nicht meins und wenn ich mir angucke, was teilweise im Metal fr ein Schlagerschwulst abgefeiert wird, fhle ich mich oft als Einzelkmpfer, denn ich habe keinen Plan B, kein Sicherheitsnetz. Ich mache genau das, was ich tue und so wie ich es tue. Dafr braucht man Eier.

Zuletzt mchte ich dir gerne hier noch die Mglichkeit geben noch einmal in kurzen Worten fr euch Werbung zu machen, zu erklren warum die neue LP ein Muss ist und warum man euch auf eurer Tour besuchen kommen sollte.

Wir unterhalten. Wir schreiben die Songs nicht aus Selbstzweck sondern fr euch, liebe Fans und wir bieten euch die beste Show, die wir geben knnen. Sei es wie in "Wacken" bei 40 Grad Celsius in einem berhitzten Zelt oder auf einem Outdoorfestival bei Sturm und Hagel. Wir sind da und wir rocken. Auerdem solltet ihr mich, Elmo, unbedingt treffen, denn ich erlse euch aus eurer Trbsal, vertreibe eure Zweifel und eure Depressionen, indem ich euch ein paar Lektionen in Sachen Rock erteile. MASTER OR SLAVE sollte eure Bibel sein. Damit kommt ihr mit dem Leben klar. Ich liefere euch den Soundtrack! Besucht uns hier www.kamikazekings.com und lasst uns gemeinsam rocken!

Ich bedanke mich bei dir fr die Zeit und hoffe, dass wir uns im Oktober auf eurem Konzert in Trier treffen.

<< vorheriges Interview
SLASH - Kein Solo fr den Zylinder?
nchstes Interview >>
EDGEDOWN - haben Spa an der Sache!




 Weitere Artikel mit/ber KAMIKAZE KINGS: