Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Tage Und Wolken
Titel Tage Und Wolken
Produktion/Vertrieb EuroVideo
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 14.05.2009
Laufzeit 110:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Michele und Elsa, ein italienisches Paar mittleren Alters, haben eine erwachsene Tochter und leben in Genua. Zudem hat Michele eine Fhrungsposition in einer Reederei, somit fhren sie ein Leben in dem Luxus ihnen nicht unbekannt ist. Leider gesteht Michele seiner Frau, dass er seinen Job verloren hat, und sie nun die Wohnung und das Boot verkaufen mssen. Beide mssen sich auf den sozialen Abstieg vorbereiten und merken schnell, dass es in der Unterschicht Italiens kein Zuckerschlecken gibt...

Regisseur Silvio Soldini hat bereits mit "Brot & Tulpen" bewiesen, dass er zu den groen Filmemachern seines Landes gehrt. Hier bewegt er sich zwar in anderen Gefilden, meistert aber auch diese mehr als gut. Hauptschlich mit der Handkamera begleitet er seine beiden Hauptdarsteller Antonio Albanese und Margherita Buy auf dem Weg ins soziale Abseits und in die Einsamkeit, die diese mit sich bringen kann. Absolut glaubwrdig, und ohne jegliche Klischees oder soziale Kritik am System, zeigt er eindringlich, was den beiden Protagonisten widerfhrt: Sozialer Abstieg, Unmut, Hilflosigkeit, Streit und der drohende Zusammenbruch sind allgegenwrtig. Fr den Durchschnittsseher sicher nichts Weiteres als ein Happen zwischendurch im TV, aber fr jene, die gerne einen Blick hinter die Kulissen des tglichen Lebens werfen, absolut einen Blick wert!
<< vorheriges Review
Embodiment Of Evil
nchstes Review >>
I Served The King Of England


Zufällige Reviews