Navigation
                
24. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Six - Staffel 1 (Blu-ray)
Titel Six - Staffel 1 (Blu-ray)
Produktion/Vertrieb Concorde Video DVD
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 29.08.2017
Laufzeit 170:00 & 173:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Der amerikanische History Chanel war einst dafr bekannt sich um reale Szenarien zu kmmern, die in der Weltgeschichte stattgefunden haben, und diese dokumentarisch darzustellen. Mittlerweile ist der Sender aber auch im fiktionalen, und immer mehr florierenden, Part der Unterhaltungsserien ttig, wie man anhand der erfolgreichen Wikinger-Saga "Vikings" sehen kann, oder der Neuauflage der 70er Jahre Serie "Roots". 20016 gab man dort die Miniserie "Six" in Auftrag, die bei uns ab sofort auch frs Heimkino erhltlich ist.

Man orientierte sich bei der Geschichte angeblich wahren Begebenheiten, die eine US SEALS Einheit erlebt habe, die Echtheit kann ich momentan nicht prfen. Die Titelgebende Einheit Six Der amerikanischen Elitekmpfer Navy SEALS besteht aus Teamchef Rip Taggart, Bear Graves, Buddah Ortiz und Alex Caulder. Ein Einsatz in Afghanistan geht gehrig schief, woraufhin Rip die Einheit verlsst und als privater Sicherheitsberater nach Nigeria geht. Natrlich auch durch den internen Druck, der sich durch den Auftrag im Team selbst gebildet hat. Bald jedoch wird Rip samt einigen Schlerinnen und einer Lehrerin von der Boko Haram als Geisel genommen, und die Wege des ehemaligen Teams sollen sich wieder kreuzen.

Auf dem Regiestuhl saen mit Lesli Linka Glatter und Mikael Salomon zwei Personen, die sich im Serienbusiness auskennen sollten, da sie an verschiedensten hochwertigen Serien und Filmen bereits ihre Lorbeeren verdienten. Zwar merkt man "Six" das sicher nicht gerade ppige Budget teils leicht an, aber als strend empfindet man hier nichts. Das liegt an der sicheren Hand der Regisseure, und natrlich an den passenden Darstellern! Vor allem Walton Goggins liefert wie immer super ab, wie bereits in "Justified" oder auch "Sons of Anarchy" (auch wenn hier nur "The Hateful Eight" beworben wird als Referenz). Kyle Schmid hat ebenso ausreichend Erfahrung im Gepck durch seine Rollen in "Copper - Justice is brutal" oder "Being Human", Juan Pablo Raba spielte in "Narcos" und "Agents of S.H.I.E.L.D.", aber auch die unbekannteren Gesichter wissen zu berzeugen.

Die Action ist gut gefilmt, man vergleicht die Serie mitunter ja teilweise mit der Actionserie "Strike Back", wobei man hier sagen muss, dass bei "Six" wesentlich mehr Wert auf Realismus gesetzt wird! Dennoch bekommt der Zuschauer hier eine gut austarierte Mischung aus Spannung und Actionszenen, unterlegt mit Einblicken ins Privatleben der Protagonisten, musikalisch passend untermalt durch Marco Beltrami. Dass bei einer solchen Geschichte natrlich auch etwas Patriotismus mit ins klare gut gegen bse Schema geworfen wird, sollte klar sein. Allerdings hielt sich das fr mich gefhlt in Grenzen, zumal ich so etwas im fiktionalen Bereich nur sehr selten berhaupt als Kritikpunkt ansehe, da ich bei einer US SEALS Serie wei, was mich erwartet. Die acht Folgen sind auf zwei Blu-rays verteilt, und dies in guter Bild- und Tonqualitt, leider glnzen die Extras mit Abwesenheit. Die zweite Staffel, die dann auf zehn Folgen erhht wird, soll brigens 2018 erscheinen.
<< vorheriges Review
Poldark - Staffel 2 (Blu-ray)
nchstes Review >>
Bauer unser - Billige Nahrung, teuer er [...]


Zufällige Reviews