Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Wreckers
Titel Wreckers
Produktion/Vertrieb Polyband / WVG
Homepage www.polyband.de
Veröffentlichung 26.02.2016
Laufzeit 81:00 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Benedict Cumberbatch ist Sherlock Holmes. Diese Rolle wird der Englnder in meiner kleinen Welt so schnell nicht los; was aber auch nicht so furchtbar ist.
Dass der charismatische Enddreiiger durchaus zu mehr in der Lage ist, davon zeugt seine Filmographie. Einer der weniger beachteten Werke, in denen Cumberbatch mitwirkt, ist das Familiendrama "Wreckers". Irrefhrenderweise wird der Film als "Psychothriller" angepriesen, was dem Ganzen kaum gerecht wird.
David (Cumberbatch) und Dawn (Claire Foy) sind ein glckliches Paar. In der Nhe seines Heimatorts beziehen die beiden ein altes, abgelegenes Haus. Die Bleibe renovieren, Kinder kriegen, glcklich werden, das war zumindest der Plan; bis pltzlich Davids Bruder Nick (Shaun Evans) auftaucht. Dieser war im Afghanistan-Krieg und sucht nun ebenfalls ein Zuhause. Es ist aber nicht nur seine Zeit als Soldat gewesen, die ihn traumatisiert hat. Nick ist Schlafwandler und verhlt sich generell sehr auffllig, was nicht nur die Beziehung zwischen David und Dawn auf die Probe stellt.
Zunchst einmal: Wer von "Wreckers" Hollywood-Hochglanzkino erwartet, wird bitter enttuscht werden. Der Streifen hat vielmehr den Charme einer sehr gnstigen Independent-Produktion. Des Weiteren ist er sehr gemchlich im Tempo, besonders dann, wenn man den angekndigten Psychothriller erwartet.
Das Beziehungsgefge der 3 Protagonisten spitzt sich zwar leicht bedrohlich, aber nie wirklich furchtbar spannend zu. Alle Hauptpersonen spielen jedoch berzeugend und sorgen so immer noch dafr, dass man den Film bis zum Schluss sehen mchte.
Will man ihn dann noch mal sehen?! Meiner einer nicht, aber Freunde des weniger aufgeregten Charakterspiels knnten damit glcklich werden.
<< vorheriges Review
Candice Renoir - Staffel 2
nchstes Review >>
Spion zwischen zwei Fronten (Blu-ray)


Zufällige Reviews