Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Earth  Final Conflict (Staffel 3)
Titel Earth Final Conflict (Staffel 3)
Produktion/Vertrieb Edel Germany
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 29.01.2016
Laufzeit 900 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
In nherer Vergangenheit bescherte uns Pandastorm bereits die ersten beiden Staffeln der Science-Fiction Serie "Earth: Final Conflict", die bei uns auch bekannt war unter den Namen "Mission Erde - Sie sind unter uns". Erfreulicherweise fr den Fan steht uns nun auch Staffel 3 der Serie von "Star Trek" Schpfer Gene Roddenberry mit ihren 22 Folgen ins Haus, abermals mit umfangreichem Booklet mit vielen Hintergrundinfos und einem Episodenguide. Die Handlung geht nahtlos weiter und dreht sich nach wie vor um die auerirdische Rasse der Taelons, welche den Menschen gegenber vornehmlich freundlich gesinnt ist, und die unter Jonathan Door formierte Untergrundbewegung. Hauptprotagonist ist abermals Liam Kincaid, es werden aber auch neue Figuren eingefhrt, und die Action bleibt etwas auf der Strecke. Dies bt sich aber nicht negativ auf den Spannungsaufbau aus, denn es gibt jede Menge Verwicklungen, Intrigen und Machtspielchen die den Zuschauer bei Laune halten, und langsam aber sicher offenbart sich das wahre Gesicht der Taelons. Qualitativ bleibt die Serie auf dem altbekannten Niveau, was heute klar etwas antiquiert wirkt, den geneigten Fan aber kaum stren drfte. Die groe Neuerung ist, dass ab dieser Staffel in 16:9 gedreht wurde, und bei den heimischen TV Gerten somit endlich die schwarzen Balken links und rechts verschwinden! Der Cliffhanger am Ende dieser dritten Season ist natrlich fies, schrt aber nur mehr die Vorfreude auf die vorletzte vierte Staffel dieser Sci-Fi Opera. Die Gesamtlaufzeit der Folgen verteilt auf 6 DVDs betrgt ca. 900 Minuten!
<< vorheriges Review
Atlantis - Staffel 2 (Blu-ray)
nchstes Review >>
Inspector Banks - Mord in Yorkshire Die [...]


Zufällige Reviews