Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Cracked - Komplettbox
Titel Cracked - Komplettbox
Produktion/Vertrieb Polyband/ WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 27.11.2015
Laufzeit 940 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Kriminalserien sind ja heutzutage schier allgegenwrtig. Auf jedem Fernsehsender werden sie ausgestrahlt, die Namen alle im Kopf zu haben wre wahnsinnig und sie alle zu sichten ein sinnloses Unterfangen. Zig Versionen von "CSI", "Criminal Minds", "Rizzoli & Isles" um nur einige namentlich zu nennen, und man hat als Zuschauer das Gefhl, dass jede Woche fnf neue Formate hinzukommen. Einfallsreichtum oder gar Abwechslung sucht man hinlnglich vergeblich, das scheint die Fans auch in keinster Weise zu stren. Da kommt mit "Cracked" abermals eine neue US-Crime Variante in unsere Heimkinos, bei der die Erwartung meinerseits durchaus niedrig war. Umso berraschter war ich nach Sichtung des Ganzen! Die Handlung selbst ist natrlich abermals kein Ausbund an Innovation, da wieder einmal eine Sondereinheit gebildet wird, die sich mit dem Verbrechen beschftigen soll. Hier besteht diese aus Leiterin Diana Caligra, Psychiaterin und Forensikerin Diana Ridley und Cop Aidan Black, der selbst unter einem posttraumatischen Belastungssyndrom leitet. Zusammen bilden sie die Psych Crimes Unit, welche unter psychologischen Aspekten und Hintergrnden der Tter ermittelt und auch vorbeugend agieren soll.

Auch das klingt jetzt natrlich nicht nach interessanten Neuerungen. Allerdings gestaltet sich "Cracked" in meinen Augen angenehm bodenstndig, und blendet neumodischen Firlefanz und High-Tech Ermittlungsmethoden weitgehend aus. Hier wird noch mit Kpfchen vorgegangen, und relativ realistisch in den einzelnen Fllen ermittelt. Zustzlich hat man noch eine spezielle Eigenheit mit eingebaut, die es so bisher noch nicht gab. Man erhlt stellenweise Einblick in die Gedanken der Ermittler, was durchaus wieder etwas Innovation aufkeimen lsst in diesem doch so ausgeschlachteten Subgenre der Serienunterhaltung.
Leider wurden aus Budgetgrnden lediglich zwei Staffeln von "Cracked" produziert, und die Serie dann eingestellt, diese kann man dafr aber auch in einer Gesamtbox erwerben. Diese beinhaltet dann smtliche erhltlichen 21 Folgenmit einer Gesamtspieldauer von ca. 940 Minuten, verteilt auf 6 DVDs.
<< vorheriges Review
Copper - Justice is Brutal (Die komplett [...]
nchstes Review >>
Die letzte Schlacht am Tigerberg (Blu-ra [...]


Zufällige Reviews