Navigation
                
23. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Halo  Nightfall (Blu-ray)
Titel Halo Nightfall (Blu-ray)
Produktion/Vertrieb Polyband/ WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 17.03.2015
Laufzeit 90:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bisher lediglich Teil 1 der "Halo" Spielereihe seinerzeit gespielt habe. Nichts desto trotz ist die Shooterserie um den Masterchief und die verschiedenen Alienrassen aus den Annalen der Videospielgeschichte nicht mehr wegzudenken! Mittlerweile brachte man es auf acht Games, und das nchste steht bereits unter dem Titel "Halo 5 Guardians" in den Startlchern fr 2015. Auerdem gibt es eine Buchreihe, eine Animationsserie, eine Webserie mit dem Titel "Halo: Forward unto Dawn", und mit dem hier vorliegenden "Halo: Nightfall" kommt nun auch ein Film in die Regale, der die Wartezeit verkrzen soll. "Nightfall" spielt handlungsmssig vor dem kommenden Spiel, und im Mittelpunkt steht Agent Locke vom Geheimdienst ONI (Office of Naval Intelligence). Auf einer weit entfernten Kolonie soll er mit seiner Einheit Terroristen ausfindig machen. Allerdings trifft die Truppe dort auf etwas weit gefhrlicheres, nmlich eine Biowaffe. Man zieht sich zurck, und zusammen mit Commander Aiken kommt Lockes Trupp einer Verschwrung um ein uraltes Artefakt auf die Spur. Nun freilich klingt dies nicht nach einer hochtrabenden Geschichte, aber erwartet dies ernsthaft einer bei der Verfilmung eines Ego-Shooters? Ich kann, dank der Unkenntnis der ganzen Reihe, recht unbefangen an die Sache herangehen, und daher wage ich mit Fug und Recht zu behaupten, dass der Streifen funktioniert! Eigentlich wurden von Ridley Scott fnf einzelne Folgen produziert, die als Teil der "Masterchief-Collection" ber den "Halo-Channel" laufen sollten. Schlussendlich beschloss man aber, dass die von "Prison Break" Autor Paul Scheuring geschriebene Serie auch als zusammengefasster Film in den Regalen stehen sollte. Heraus kam dabei ein 70 Millionen Dollar teurer Science Fiction Streifen, der auch ohne Kenntnis der Spiele sehr unterhaltsam daherkommt. Besetzung, Aufmachung und Effekte knnen sich sehen lassen, entgegen manchen Meinungen, in denen man von Low Budget und dergleichen liest. "Halo: Nightfall" sei also jedem Sci-Fi Fan ans Herz gelegt, und fr alle Zweifler und Gamenerds sei gesagt: Vielleicht ergeben sich offene Fragen in Bezug auf die Spiele ja mit dem kommenden Teil, und auch fr Euch hat der Film somit eine Daseinsberechtigung. Bild und Ton der Blu-ray befinden sich auf gutem Niveau, und auch an Extras bekommt man noch das ein oder andere Schmankerl geboten.
<< vorheriges Review
Am Sonntag bist Du tot (Blu-ray)
nchstes Review >>
The November Man (Blu-ray)


Zufällige Reviews