Navigation
                
25. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Mordkommission Istanbul -Box 1
Titel Mordkommission Istanbul -Box 1
Produktion/Vertrieb Polyband
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 31.01.2014
Laufzeit 180:00 & 90:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Drei Krimis beinhaltet die DVD Box "Mordkommission Istanbul" verteilt auf zwei DVDs ohne smtliche Extras. Wie ich herausgefunden habe ist das eine recht populre ARD Krimiserie in Spielfilmlnge.
Frauenschwarm Erol Sander spielt den Kommissar Mehmet zakin der ein toller Koch und Frauenschwarm ist, seiner geliebten Frau einer Lehrerin aber treu ist. In seinem Job ist er sehr gut und seine Aufklrungsquote ist legendr. Sein typischer Sidekick ist Mustafa Tobul (Oscar Ortega Sanchez), ein Muttershnchen was noch zu Hause wohnt und die lustige Nebenrolle hat. Fehlt nur noch der cholerische Chef, der ist aber nicht schwarz wie in US-Serien, sondern ein brtiger weihaariger namens Yilmaz.
Die Flle haben logischerweise immer mit Mord zu tun, dabei recht abwechslungsreich und oft systemkritisch (Kindesentfhrung in die Trkei, Mnnerrolle in der Trkei usw.)
Man bekommt das Bild einer westlichen Trkei gezeigt mit tollen Aufnahmen von Istanbul die fast wie ein Werbefilm wirken, dreckig oder gar kriminell ist hier wenig. Die Mrder sind meist aus der Mittelschicht, spannend ist das Ganze relativ aber auch sehr brav auf ein etwas lteres ARD Publikum zurecht geschnitten. Action ist vorhanden, aber sehr zahm. Bisschen Biss wrde der Reihe aber gut tun! Lediglich die erste Folge ist von der Inszenierung sowas von einschlfernd und voller Postkartenschaupltze das es knallt. Muss man denn in einer noblen Urlaubsanlage ermitteln? Die meisten Deutschen kennen eh nur den Pauschalurlaub in der Trkei!
Die Flle basieren auf Bchern und Figuren der deutsch-trkischen Autorin Hlya zkan und sind mit Deutschtrken, Deutschen die Trken spielen und echten Trken besetzt welche dann synchronisiert werden. Darstellerisch solide gespielt, aber ohne besondere dramatische Hhepunkte. Sander wirkt sympathisch, knnte aber mehr Emotionen transportieren.
Fazit: Solide Serie fr Vielseher von Krimis die es gerne etwas brav mgen. Die Flle an sich sind gar nicht schlecht und der Mrder ist auch nicht direkt vom Zuschauer gefunden.
<< vorheriges Review
Grossstadtklein
nchstes Review >>
Devil's Pass (Blu-ray)


Zufällige Reviews