Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Supernatural Activity (Blu-ray)
Titel Supernatural Activity (Blu-ray)
Produktion/Vertrieb KSM GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 14.10.2013
Laufzeit 95:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 4 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Found-Footage Filme sind ja unlngst zum wahren Massenphnomen geworden! Ob billiger Handkameramurks oder auch teurere Produktionen, hauptschlich im Horrorbereich setzt man durchaus oft auf den Dokumentationsstil im Spielfilmformat. Da mir bereits der heimliche Begrnder des Subgenres "The Blair Witch Project" (natrlich gab es auch vorher bereits das Stilmittel des Films) ausnehmend gut gefiel, und bis heute auch immer wieder richtig gut gemachte Vertreter dabei sind, bleibe ich meinen Sehgewohnheiten auch treu, und verleibe mir die Wackelkamerastreifen weiterhin ein. Just vor Kurzem wurde ich somit auf den Trailer der Found-Footage Verballhornung "Supernatural Activity" aufmerksam, der zudem noch einige Knorken parat hatte. Dementsprechend gro war die Vorfreude auf einen Filmabend mit ordentlich Bldelhumor bis zur Schmerzgrenze, und darber hinaus.
Allein schon die Storyline um Damon Dealer, der mit seiner Crew die titelgebende TV-Show moderiert, und nun in einem Kaff den Smallsquatch suchen soll, brgt fr niveauvolle Unterhaltung!
Tja nun, leider weit gefehlt! Zwar hat der Streifen den ein oder anderen wirklich witzigen Einfall an Bord, allerdings wei man auch nur zu gut, wie man Witze totreiten kann! Die Darsteller nerven auf Dauer wirklich gehrig, und ein Gros der Gags geht einfach vllig unter, oder ist zum ins Kissen weinen. Selbst Leute die Sachen wie "Scary Movie" Teil 98 noch witzig finden, werden sptestens hier die Segel streichen. Unter dem Strich handelt es sich bei "Supernatural Activity" auch nur um einen sehr niedrig budgetierten Film, an dessen Arbeit die Darsteller und Crew sicher ihren Spa hatten, aber das heit nun mal noch nichts fr den Zuschauer. Die Found-Footage Filme bieten sicherlich mehr Stoff fr Verballhornungen, als man in einem Werk verarbeiten kann, aber das darf wohl ein anderer Regisseur bei einer neuen Chance versuchen.
Die Qualitt der Blu-ray ist nicht schlecht, aufgrund des Stilmittels wrde aber wohl der Griff zur DVD gengen. An Extras mssen Trailer und eine Bildergalerie gengen.
<< vorheriges Review
Iron Man 3 (Blu-ray)
nchstes Review >>
Paranormal Vitality (Blu-ray)


Zufällige Reviews