Navigation
                
25. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WWE - The Best Of King Of The Ring (Blu-ray)
Titel WWE - The Best Of King Of The Ring (Blu-ray)
Produktion/Vertrieb Clearvision / Alive
Homepage www.wwe.com
Veröffentlichung 03.02.2012
Laufzeit 240:00 & 291:00 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Es war zu meiner ersten WWE-Hochzeit 1993, als das "King Of The Ring"-Turnier erstmals in PPV-Form ber die Bildschirme flimmerte. Ungeachtet der Tatsache dass die Veranstaltung bereits von 1985 bis 1989 und auch 1991 einmal lief, wurde dem gemeinen Zuschauer der 93er Event als regulres Debt vorgestellt. Die Veranstaltung sollte bis zum Jahr 2002 einen hohen Stellenwert genieen. Vielen Wrestlern verschaffte die Krnung zum "Knig" den finalen Push, den es zum Superstar brauchte.
Neben Bret Hart, der die erste, groe Ausgabe fr sich verbuchen konnte, bleibt hier wohl vor allem Steve Austin in Erinnerung, der 1996 nach seinem Sieg ber Jake Roberts, einen wichtigen Grundstein fr seinen Charakter legte (Stichwort "3:16"!).
Doch das, im K.O.-System ausgefochtene Turnier hlt noch andere Klassiker bereit, und so war es nur logisch, dass man im Hause WWE dachte, es sei Zeit fr eine kleine Werkschau.
"The Best Of King Of The Ring" beinhaltet einen ganzen Sack hochwertiges Wrestling. Neben den Klassikern, wie der spektakulren Hell In A Cell-Stuntshow zwischen dem Undertaker und Mankind (1998), oder dem derben Street Fight zwischen Shane McMahon und Kurt Angle (2001... mal wieder, aber auch jedes Mal aufs Neue gut) finden sich auf den knapp 10 Stunden der Blu-ray auch weniger bekannte, aber nicht weniger gute Auseinandersetzungen.
Bret Hart und Bam Bam Bigelow liefern sich im Finale der 93er-Auflage ein verdammt gutes Match, ebenso Owen Hart und Razor Ramon ein Jahr spter, oder RVD und Brock Lesnar 2002. Aus den frischeren Ausgaben haben es CM Punks und William Regals Kampf um die Krone aus dem Jahre 2008 und das Finale zwischen John Morrison und Sheamus 2010 auf die Scheiben geschafft.
Grnde fr die Blu-ray? 5 Bonus-Matches, u.a. Triple H Vs. Undertaker um die WWE Championship und Kurt Angle Vs. Randy Orton.
So oder so ein ziemlich unterhaltsames Set. Wre noch mal an der Zeit fr eine Neuauflage.
<< vorheriges Review
WWE - Tagged Classics - Brawl In The Fam [...]
nchstes Review >>
Obsession - Tdliche Spiele


Zufällige Reviews