Navigation
                
24. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WWE - The History Of The World Heavyweight Championship
Titel WWE - The History Of The World Heavyweight Championship
Produktion/Vertrieb Clearvision / Alive
Homepage www.wwe.com
Veröffentlichung 15.04.2010
Laufzeit 170:00 & 170:00 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 13 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die Geschichte der "World Heavyweight Championship", nein, ist keine Geschichte voller Missverstndnisse, sondern in erster Linie eine recht alte Geschichte. Genau genommen sogar eine sehr alte Geschichte. Vor ber 100 Jahren ging Frank Gotch als einer der populrsten Wrestling-Champions aller Zeiten in die Geschichte ein. Genau hier setzt das Kernstck dieser DVD-Box der WWE an. In einer guten Stunde lernt man von Gotch, ber Lou Thesz und Buddy Rogers bis hin zu Terry Funk, Harley Race und Ric Flair so ziemlich alles kennen, was sich Champ nennen durfte. Die Entwicklung der NWA zur WCW bis hin zur Auflsung in die WWE wird ebenso behandelt wie Champions jngeren Kalibers. Den Rest der ersten von 3 DVDs bilden Matches aus der Zeit von 1961 bis 1990. Somit wird es fr mich persnlich zwar erst auf den 2 weiteren Silberlingen so richtig interessant, doch als Geschichtsstunde sind die alten Dokumente ebenfalls unerlsslich. 22 Matches mit allen, die Rang und Namen hatten und noch haben, das beinhaltet solche Kaliber wie Sting, Vader, Hulk Hogan, The Rock, Chris Jericho, Triple H, den Undertaker und viele mehr. Groartige Unterhaltung wie man es von der WWE kennt. Alle 3 DVDs zusammen dauern brigens 8 Stunden und 29 Minuten.
<< vorheriges Review
WWE - TLC 2009
nchstes Review >>
WWE - Royal Rumble 2010


Zufällige Reviews