Navigation
                
24. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

Roland Seim / Josef Spiegel (Hrsg) - Der kommentierte Bildband zu
Titel Der kommentierte Bildband zu "Ab 18" , Band 2
Autor Roland Seim / Josef Spiegel (Hrsg)
Verlag Telos Verlag
Website www.telos-verlag.de
Seiten N/A
Verfasser Thorsten Dietrich
>>Als E-Mail versenden
Ebenso wir "Verteufelter Heavy Metal" ist "Ab 18....." ein tolles Buch aus dem Telos Verlag, was man immer wieder zum Nachschlagen anfassen kann und was aufgrund seiner vielen Abbildungen von Covern, Bchern, Filmausschnitten, etc. sehr kurzweilig ist und gemtlich in Etappen gelesen werden kann. Fr mich war es jedoch so spannend, dass ich es in einem Rutsch las....... Die Autoren befassen sich mit der Zensur an sich und lassen fast immer dem Leser das Urteil. Die Zensur der letzten 100 Jahre wird bercksichtigt sei es Musik, Bcher, Filme oder neue Medien wie Computer / Konsolenspiele. Sexualitt, Faschismus, Heavy Metal und Gewalt sind grob gesagt die Hauptthemen. Eigentlich sprengt die Flle der Informationen so ein Review hier! Die verschiedenen Flle der Zensur sind noch mit staatsanwltlichen bzw. gerichtlichen Dokumenten garniert, die dem Leser Einblicke in die oft kranke Denkweise der Gerichte geben. Jedoch muss ich auch der Zensur von irgendwelchen menschenverachtendem Dreck (z.B. Nazikram ) recht geben. Doch da liegt das Problem! Was darf denn zensiert werden? Wer hat das Recht so etwas zu entscheiden! Auf jeden Fall zeigt "Ab 18..." viele unterschiedliche Flle auf. Es melden sich: Betroffene, der Staat, die Kirche oder "aufmerksame Brger" oft um ein Produkt auf den Index zu setzten, das bedeutet, es ist nur fr Menschen ab 18 unter dem Ladentisch erhltlich. Die Bundesprfstelle mischt auch oft mit, so dass Filme und Spiele in der BRD verboten sind die, wenige Kilometer weiter in den Niederlanden oder anderen Lndern nie beanstandet wurden............... Nach den ganzen Amoklufen in letzter Zeit und den Rufen nach Verboten von Spielen wie Counter Strike war dieses Thema wohl nie aktueller. Zensur ist nicht nur fr mich ein Reizthema, es betrifft uns alle! Seim und Spiegels Buch, was auch eine Liste von themenverwandten Bchern sowie eine Liste mit indizierten Produkten enthlt, ist ein spannendes Nachschlagewerk, was aufgrund einiger drastischer Bilder nicht fr Jugendliche ist. Das Buch ist jeden Cent des Kaufpreises wert ist! Interessierte Leser knnen zum Thema Zensur auch auf diese Seiten gehen:

www.zensur.org
www.zensur.here.de
www.censuriana.de
<< vorheriges Review
CAROL CLARK - Ozzy Osbourne - Fucking Mad
nchstes Review >>
OLIVER LOFFHAGEN (V.I.S.D.P) - ANIMALIZE Magazin - Ausgabe 28 (Sommer 2 [...]




Zufällige Reviews