Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Waffenschwestern
Band FILM
Titel Waffenschwestern
Label/Vertrieb Sunfilm Entertainment / Mr. Banker Films
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 09.04.2010
Laufzeit 78:00 Minuten
Autor Torsten Butz
Bewertung 4 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Als absoluter Kultfilm und als der Kinohit aus Thailand wird dieser Film angepriesen. Doch die Geschmcker sind bekanntlich verschieden und der meinige wird hier nicht getroffen. Doch lasst mich zuerst berichten, wovon dieser Film handelt.
In einer nicht allzu fernen Zukunft gibt es doppelt so viele Frauen wie Mnner. Was jetzt schon Mnnerfantasien blumig ausschweifen lt, ist fr die Damen im Movie weniger angenehm. So herrschen auf den Straen brgerkriegshnliche Zustnde, wenn sich die Frauengangs bekmpfen die sich in die "Liga der verlassenen Ehefrauen" und in die "fiesen Geliebten" aufteilen. Ja, an dieser Stelle darf man durchaus schmunzeln. Sie kmpfen um die "wertvollen" Mnner, wollen diese an sich binden, erobern, zurckerobern. Diese Kmpfe wirken unfreiwillig komisch und sollen wohl entfernt an "Matrix" und "Equilibrium" erinnern, denn auf diese Filme mchten die Macher anspielen. Doch wohin die Damen bei ihren Kampf-Choreographien hinschieen, wissen diese wohl selber nicht. Was brig bleibt, ist ein nur bedingt unterhaltsamer Film. Wem soll ich diesen empfehlen? Nun, einfach jedem der jetzt Blut geleckt hat!
<< vorheriges Review
STOMPER98 - 10 Years Birthday Bash
nchstes Review >>
PORCUPINE TREE - Anesthetize


Zufällige Reviews