Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Little Ashes
Band FILM
Titel Little Ashes
Label/Vertrieb Sunfilm Entertainment/ New KSM GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 06.04.2010
Laufzeit 107:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Als ich abermals den Namen des Paradeschnuckels Robert Pattinson auf dem Cover las, war ich schon auf einiges gefasst, bevor ich "Little Ashes" in den Player legte! Aber, welch Wunder, ich wurde angenehm berrascht!!!
Wir haben hier mal keine Schnulze, die auf dem TV-Niveau dahindmpelt! Und Pattinson kann ja obendrein sogar richtig schauspielern! Aber um nicht zuviel des Lobes loszuwerden, hier mal zur Story.
In den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts in Spanien. Der junge Salvador schreibt sich an der Universitt ein, und mchte ein anerkannter Knstler werden. Er trifft den Poeten Lorca, und den Filmemacher Bunuel (wir erinnern uns an "Der Andalusische Hund"), und wir wissen, es handelt sich um keinen geringeren als den spteren Maler Salvador Dali! Es geht hier nun aber nicht im Speziellen um den Werdegang des Malers Dali, als vielmehr seine Neigung zur Homosexualitt, die damals noch verpnt war. Er verliebt sich in Lorca, und hat eine sexuelle Beziehung zu ihm. Spter wird er vom konservativen Bunuel mit nach Paris genommen, da dieser etwas gegen seine Neigungen hat. Dort lernt er eine Frau kennen, und beginnt seine Karriere, fr die er noch heute weltweit berhmt ist.
Die Darsteller sind super gewhlt, vor allem Pattinson macht seine Sache als Dali super. Auch sonst ist der Streifen wirklich gelungen, und bietet einen guten Einblick in die damaligen Lebenssituationen. Nebenbei verstrmen einige Szenen auch einen sehr angenehmen Witz, was ich so nicht erwartet htte. Wer auf historische Filme steht, und sich mit derartigen biografischen Details anfreunden kann, wird hier sicher bestens bedient. Also auch fr Leute anschaubar, die nicht im Pattinson-Fieber schwelgen.
<< vorheriges Review
STOMPER98 - 10 Years Birthday Bash
nchstes Review >>
PORCUPINE TREE - Anesthetize


Zufällige Reviews