Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Unholy - Dämonen der Finsternis
Band FILM
Titel The Unholy - Dämonen der Finsternis
Label/Vertrieb Epix/ Indigo
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 12.03.2010
Laufzeit 102:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Im Jahre 1988 drehte Regisseur Camilo Vila seinen zweiten von insgesamt drei Spielfilm, so ward uns denn "The Unholy - Dämonen der Finsternis" gegeben. Sicherlich wollte der Streifen auf der (zu dem Zeitpunkt schon verebbenden) Welle der Okkult-Filme mitschwimmen, die in den 70ern von Werken wie "Der Exorzist", oder auch "Das Omen",losgetreten wurde. Dies ist ihm leider nicht gelungen, wobei man dennoch sagen kann, dass er einen gewissen Unterhaltungswert besitzt.
Alles dreht sich um Pater Michael, der einen Selbstmord verhindern wollte, und dabei selbst aus dem Fenster stürzt. Unglaublicherweise überlebt er dies, und wird nun vom Erzbischof in eine neue Gemeinde gesteckt. Dort kam vor Jahren der alte Pfarrer bei einem schrecklichen Mord ums Leben, wie auch wiederum sein Vorgänger. Nach und nach kristallisiert sich heraus, dass ein grausamer Dämon dort sein Unwesen treibt, dem Pfarrer Michael schlussendlich doch den Kampf ansagt.
Der Hauptdarsteller war eines der Dinge, die mich etwas gestört haben, denn er verkörpert in meinen Augen einfach keinen Pfarrer! Wohingegen Hal Holbrook als Erzbischof, und Ned Beatty als Polizist ihre Sache wie gehabt gut machen. Die Spannungskurve zieht leider sehr langsam an, so dass durchaus einige Längen aufkommen. Auch die Monster am Ende sehen ziemlich lächerlich aus. Entgegenhalten kann man dem Ganzen aber die absolut gelungene, und auch etwas deftigere, Höllensequenz am Ende des Streifens, die dann für den Gorehound doch noch brauchbares Material liefert. Kein Glanzstück des 80er Videothekenhorrors, aber für Fans solcher Filme sicherlich unterhaltsam.
<< vorheriges Review
V.A. - Gothic Romance
nächstes Review >>
STOMPER98 - 10 Years Birthday Bash


Zufällige Reviews