Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Women In Cellblock 9
Band FILM
Titel Women In Cellblock 9
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 22.10.2009
Laufzeit 75:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 1 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Ich mchte vorweg sagen: Ich habe in meinem Leben bisher genau einen Film des spanischen Regisseurs Jess Franco gesehen, und das war "Jack the Ripper". Diesen fand ich auch wirklich nicht bel, Sex, Gewalt und Klaus Kinski. Ich hatte noch nie einen Film aus dem Sub-Genre des Frauengefngnisfilms gesehen, und jetzt wei ich auch, dass es so besser war!
Francos "Women in Cellblock 9" ist einfach ein enorm schlechtes Machwerk, dem ich normal nicht einmal eine Bewertung spendieren wrde. Die Grnde hierfr werde ich aber gerne mal grob zusammenfassen:
In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzu langer Zeit h ich schweife ab. Da herrscht jedenfalls ein unbekannter Krieg und drei Mdels werden von einer bisexuellen, und vor allem hsslichen, alten Ziege und einem ebenso degenerierten alten Sack in ein Frauenlager entfhrt. Dort werden sie nackt angekettet und reden die ganze Zeit Dnnsinn, bis sie dann endlich der Reihe nach gefoltert werden. Durch einen notgeilen Wachmann entkommen sie, werden durch die Wlder und Auen gejagt und dann erschossen. That's it! Dabei wird viel Wert gelegt auf die Folterei, bei deren Hhepunkt (ja, auch den gibt es) eine Ratte vaginal eingefhrt wird, damit sie auf den Eierstcken der Gequlten einen Stepptanz auffhren kann. Offscreen, und mit vielen Weineinlagen versehen natrlich. Das, nur um ein Beispiel dieses oscarreifen Vehikels zu nennen.
Ich persnlich kann nicht verstehen, wie derartige Filme eine derart groe Fangemeinde haben knnen, aber mich wird man jedenfalls nicht dazuzhlen knnen. Der Film ergibt sich in etlichen schlechten Kameraeinstellungen, dummdreisten Dialogen (die nichtmal lustig sind, sondern nur hohl) und immens schlechten Darstellern. Wer sich so etwas antun mchte, der liegt hier mehr als goldrichtig!
<< vorheriges Review
SOLEMNITY - ..Other Bands Play... Solemnity Slay!!!
nchstes Review >>
KANSAS - There`s Know Place Like Home


Zufällige Reviews