Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Projekt 2
Band FILM
Titel Projekt 2
Label/Vertrieb Sunfilm
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 02.01.2010
Laufzeit 97:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 6 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Der spanische Film ist bei uns mittlerweile mehr als salonfhig. Das nicht zuletzt wegen Regisseuren wie Alex de la Iglesia ("El Dia de la Bestia", "Perdita Durango"), Jaume Balaguer oder Pedro Almodovar. Mit "Projekt 2" haben wir hier den ersten Spielfilm des spanischen Regisseurs Guillermo Fernndez Groizard, der vorher eher im Serien-Bereich angesiedelt war.
Die Geschichte dreht sich um Diego, der einen guten Job in einem Labor hat, eine schne Ehefrau und einen kleinen Jungen. Alles wofr es sich zu leben lohnt. Eines Tages sieht er in einem Fernsehbericht, wie ein Mann ums Leben kommt, dieser sieht jedoch genauso aus wie er selbst. Er begibt sich auf die Suche nach der Identitt des Mannes und stt auf eine Mauer des Schweigens und der Widersprche. Auf einmal wird Diego selbst gejagt, und die Dinge geraten aus den Fugen.
Der Versuch einen spannungsgeladenen Thriller zu drehen, ist Groizard leider nicht ganz gelungen. Die Story an sich ist zwar ansprechend, aber einfach falsch umgesetzt. Die Einfhrung dauert zu lange, und die Spannung kommt viel zu kurz. Der dann etwas rasantere Schluss wei als Auflsung zwar zu funktionieren, ist aber dann doch insgesamt zu wenig, um den Karren aus dem Dreck zu ziehen. So bleibt leider nur durchschnittliche und solide TV-Kost, die aber dennoch von recht guten Darstellern getragen wird. Mit etwas mehr Rasanz und Rtselraten (die Lsung ist recht frh klar) htte das durchaus etwas werden knnen, so ist der geneigte Thriller-Fan sicher schnell gelangweilt.
<< vorheriges Review
V.A. - Rock Hero Collection
nchstes Review >>
SOLEMNITY - ..Other Bands Play... Solemnity Slay!!!


Zufällige Reviews