Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Babysitter Wanted
Band FILM
Titel Babysitter Wanted
Label/Vertrieb KSM GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 05.11.2009
Laufzeit 83:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Horrorfilme mit Babysittern sind sicherlich nichts besonderes! In den letzten Jahren hat das Ganze aber irgendwie nachgelassen. "Babysitter Wanted" ist ein solider gemachter Streifen, der von Anfang an Spannung aufbaut und sicherlich nicht viel gekostet hat, dafr man sich Mhe bei Kameraeinstellungen und Atmosphre gegeben hat. Die Story ist einfach: Die glubige, aber arme Angie geht an ein College um Kunst zu studieren und nimmt einen Job als Babysitter an. Verfolgt wird sie von einem unheimlichen Mann und verschiedene Mdels sind in den letzten Monaten verschwunden. Die Eltern des Kindes sind nett, das Kind etwas seltsam. Spter alleine fhlt sich die Babysitterin bedroht und bekommt unheimliche Anrufe im Haus. Das Netz der Bedrohung zieht sich immer enger um das junge Mdel.
Mehr wird nicht verraten, da ein Twist in der Geschichte drin ist, der ganz gut, aber fr Horrorfans sehr vorhersehbar ist. Streifen wie "Das Omen" oder "Rosemary's Baby" seien hier nur als Beispiel genannt.
Da die Besetzung solide Leistung zeigt, kann man den Streifen sicherlich schauen, auch wenn viele Ideen aus anderen Filmen recycelt und neu zusammen gesetzt wurden!
Blut und Metzelfreaks sei aber gesagt, das "FSK 18" als FSK Einstufung fr diesen Streifen malos bertrieben ist, ehrlich!
<< vorheriges Review
JOE BONAMASSA - Live From The Albert Royal Hall
nchstes Review >>
WARHEAD - WARHEAD - 15th Anniversary Double DVD


Zufällige Reviews