Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Russian Transporter
Band FILM
Titel Russian Transporter
Label/Vertrieb Savoy Film / Sunfilm Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 30.09.2009
Laufzeit 115:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Yegor Kremnyov ist ein russischer Top-Agent. Zusammen mit einigen anderen Agenten soll er einen Zeugen in Malta abholen und berfhren. Kaum an der Villa angekommen, fallen vermummte Schergen ber die Gruppe her, und tten alle Agenten bis auf Yegor. Dieser macht sich zusammen mit dem Zeugen auf den Weg zurck. Auf den Fersen stets Sldner, die den Zeugen mit allen Mitteln ausschalten wollen.
Der Titel erinnert nicht von ungefhr der Actionkracher-Reihe mit Jason Statham. Auch hier ist der Held ein wortkarger Muskelprotz, der eine Person von A nach B bringen soll. Auch sonst erinnert der Streifen stark an das Vorbild. Actionszenen mit blutigen Shootouts, Verfolgungsjagden, ein paar lockere Sprche und durch den weiblichen Part, sowie den Darsteller des Zeugen, zwei Sidekicks, die gut zu unterhalten wissen. Die Darsteller sind hierzulande logischerweise allesamt unbekannt, machen Ihre Sache aber wirklich richtig gut! Die Inszenierung ist beraus gelungen und man bekommt in jedem Fall mehr, als man bei einem solchen Titel erwarten knnte. Ein Punkt der mich etwas gestrt hat, war die Lnge. Man htte das Ganze getrost in 90 Minuten packen knnen, denn so nehmen die Handlungsszenen teilweise etwas den Schwung aus dem Ganzen. Langweilig wird es dennoch nie. Im Endeffekt bekommt der geneigte Actionfan aber durchaus mehr als brauchbare Ware, von der ich mir persnlich mehr wnschen wrde.
<< vorheriges Review
DISMEMBER - Under Blood Red Skies
nchstes Review >>
JOE BONAMASSA - Live From The Albert Royal Hall


Zufällige Reviews