Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Arena - Schlacht um Rom
Band FILM
Titel The Arena - Schlacht um Rom
Label/Vertrieb knm home entertainment gmbh
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 16.09.2009
Laufzeit 86:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
"The Arena - Schlacht um Rom" ist das Remake eines locker 36 Jahre alten Roger Corman B-Filmes und wurde vom spteren Erfolgsregisseuer Timur Bekmambetov ("Wanted", "Wchter der Nacht") vor seinem Erfolg inszeniert. Es geht um Sklaven im alten Rom, die in einer abgelegenen Provinz im Osten des Reiches in einer mickrigen Holzarena um ihr Leben kmpfen mssen. Der Clou fr Mnner: Zwei Playmates (Karen McDougal und Lisa Dergan) sind die drallen Hauptdarstellerinnen, die etwas Fleischbeschau bieten. Die Geschichte ist simpel und sollte nicht ausposaunt werden! Nur soviel, die Damen mssen kmpfen, damit mehr Stimmung aufkommt. Die Kmpfe sind solide, das Bild wurde oft bewusst braun eingefrbt. Kann man schauen, muss man aber nicht. Freunde von "Rom" wird das alles zu gnstig sein und der deutsche Untertitel gehrt auch nicht dorthin!
Als Extras gibt es zwei recht lange Interviews mit den beiden Playmates, die sich ber die Dreharbeiten in Russland auslassen, sowie eine Doku namens "Gladiatrix" ber weibliche Gladiatoren!
<< vorheriges Review
DISMEMBER - Under Blood Red Skies
nchstes Review >>
JOE BONAMASSA - Live From The Albert Royal Hall


Zufällige Reviews