Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Bigfoot und die Hendersons
Band FILM
Titel Bigfoot und die Hendersons
Label/Vertrieb MIG Film
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 2009
Laufzeit 107:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
"Bigfoot und die Hendersons" ist ein Familienfilm von 1987 und sieht auf DVD top aus, Ton und Bild sind echt gut, was aber bei einem A-Film von Steven Spielberg produziert nicht verwunderlich ist.
Bei einem Ausflug in den tiefen Wldern Amerikas fhrt die Familie Henderson eine Art Tier an, was sich als Bigfoot oder Sasquatsch rausstellt (eine der amerikanischen Legenden!). Man hlt das Tier fr tot und nimmt es mit nach Hause um damit Geld zu machen, wo es sich in der Nacht als lebendiger Vegetarier raus stellt, der das Holzhaus der Hendersons mit seinem Gewicht und Kraft unfreiwillig auseinander nimmt. Aus groer Angst wird Zuneigung und das Harry getaufte, freundliche Wesen wchst der vierkpfigen Familie sehr ans Herz!
Das liegt auch an dem unglaublich tollen Kostm in das "Predator" Darsteller Kevin Peter Hall reingesteckt wurde, wo er mit toller Mimik richtige Emotionen darstellen kann! Die Hendersons versuchen Harry vor einem Jger zu retten, was sie durch die ganze Stadt treibt. Etwas "Alf" und "Beethoven" wird mit "E.T." gemischt, klasse!
Die nette Geschichte und tolle Schauspieler wie John Lithgow und Don Ameche lassen diesen Film inklusive Making Of und Featurette auch 2009 nicht alt aussehen!
<< vorheriges Review
BEHEMOTH - Live Eschaton The Art Of Rebellion
nchstes Review >>
V.A. - Live At Wacken 2008


Zufällige Reviews