Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Horror Collection 3
Band FILM
Titel Horror Collection 3
Label/Vertrieb Epix
Homepage www.epix.de
Veröffentlichung 23.01.2009
Laufzeit 267:00 Minuten
Autor Jrgen Fleck
Bewertung 3 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die Horrorkollektion von Epix geht in seine dritte Runde! Angefangen mit "Cannibal Dead" in welchem der abgewrackte Sensationsreporter Eric Hayes eines Nachts auf Ghouls, menschenhnliche Wesen mit extrem hohen Blutdurst, mitten in L.A. trifft. Na da ist das unglaubliche Abenteuer ja vorprogrammiert.
Prsentiert wird diese Filmchen genauso schmierig wie sein Darsteller, die vllig lieblos durch die Realkulissen schlurfen. Die schmierige Videokameraoptik gibt dem Ganzen noch den letzten Schliff um es gerade so ganz tief unter den Durchschnitt zu schaffen.
Ok, erster Film echt bescheiden, weiter geht es mit "Attack of the Killerhog" in welchem das Titel gebende Plschschwein die Sense schwingt. Mehr ist zum Inhalt nicht zu sagen, denn eine Handlung wurde mir kaum bewusst. Der Film besteht aus einer Aneinanderreihung von wirren Szenen, die egal ob sie lustig oder brutal, oder wie auch immer wirken wollen extrem lcherlich und konstruiert wirken. Dieser Film ist die Zelluloid gewordene Zeitverschwendung!
Der Letzte in dieser geselligen Runde ist "Jack Frost 2" welcher ganz in die Fustapfen seines Vorbildes "Freitag der 13." tritt. Klassisch wird der tot geglaubte Killerschneemann am Anfang wieder ins Leben zurck gerufen um von nun an fr Angst und Schrecken zu sorgen. Und das tut er erstaunlich gut, denn die Effekte knnen sich stellenweise echt sehen lassen. Des Weiteren nimmt sich der Film keinen Meter ernst und ist stellenweise sogar echt komisch! Kurzweiliger Splatterspa fr die ganze Familie und somit der beste Film, oder besser gesagt der drittschlechteste Film der Kollektion, einer Kollektion fr Trash Freunde.
<< vorheriges Review
REDEMPTION - Frozen In The Moment - Live In Atlanta
nchstes Review >>
THE MISSION - The Final Chapter


Zufällige Reviews