Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Die letzten Tage von Pompeji
Band FILM
Titel Die letzten Tage von Pompeji
Label/Vertrieb Sunfilm Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 2008
Laufzeit 93:00 & 100:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
"Die letzten Tage von Pompeji" von Sergio Leone ist ein netter Sandalenfilm aus Italien, nach einem Roman von 1834, welcher mit dem Bodybilder und US-Schauspieler Steve Reeves (u.a. "Herkules") als Hauptdarsteller besetzt wurde. Auch die heutige mehrfache Oma und Ex-Frau von Tony Curtis, Christine Kaufmann spielt mit, es ist glaube ich ihre erste Filmrolle berhaupt! Der spanische Schauspieler Fernando Rey ("1492 Conquest Of Parardise") gibt den Bsewicht und das herrlich bunte Technicolor lsst mich an meine Kindheit denken, wo solche Streifen permanent im TV liefen. Die Story ist simpel und effektiv: Glaucus, rmische Legionr kommt nach Jahren nach Hause, als seine Familie von angeblichen Christen ermordet wird. Glaucus und seine Freunde ermitteln und kommen einer Intrige auf die Spur. Fr solch einen alten Streifen ging es von der Kampfaction relativ brutal zu, die Kulissen waren bunt, des fteren gemalt und sicherlich in Ordnung, whrend manche Kmpfe und Dialoge sicherlich heutzutage altbacken und kitschig wirken. Auch Steve Reeves war kein guter Schauspieler, aber sympathisch. ber die Handlung will ich nicht mehr zu viel verraten, aber der Vesuv bricht erst in der letzten Viertelstunde aus. Die Effekte sind fr so einen so alten Film (1959!) durchaus ansehnlich, wobei auch manche Pappfelsen und Sulen fr Erheiterung sorgen. Trotzdem ist der Film sicherlich fr jung gebliebene Sandalenfilm ein Auge wert, zumal besonders das Bild und auch der Ton viele jngere Streifen alt aussehen lassen. Die Bonus DVD mit der Stummfilmversion des Streifens von 1913 und einige vorgelesene Infos ber die Schauspieler, Vulkane an sich und den Vesuv ist nett, aber eigentlich kein Kauf-oder Leihanreiz!
"Die letzten Tage von Pompeji" ist einer der Streifen, welche sich wirklich fr ein Remake mit der heutigen Technik anbieten wrde!
<< vorheriges Review
OPETH - The Roundhouse Tapes
nchstes Review >>
NEGATIVE - In The Eye Of The Hurricane


Zufällige Reviews