Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

U.D.O. - Mastercutor Alive
Band U.D.O.
Titel Mastercutor Alive
Label/Vertrieb Zyx Music / Goldencore
Homepage www.udo-online.de
Veröffentlichung 27.09.2008
Laufzeit 183:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Endlich ist die U.D.O. Doppel DVD "Mastercutor Alive" da. Schon die CD Version des Konzertes aus Tuttlingen gehrt zu den besten Livescheiben des traditionellen Metals in letzter Zeit und auch die DVD ist einfach top gemacht. Doppel Digipack mit prallem Fotobooklet und ein superb gefilmtes Konzert mit gutem Bild, abwechslungsreichem, nicht zu hektischen Schnitt und ein praller Ton obendrauf. Im Endeffekt so, wie es der Fan von einem U.D.O. Konzert gewohnt ist, nur hier kann man es immer wieder anschauen. 26 Stcke aus der riesigen Karriere von U.D.O. und Accept inklusive einem Gitarren-und Drumsolo plus wenige, gut platzierte Ansagen lassen die Fanherzen hher schlagen. Dieses Konzert schaut man sich als Fan immer wieder an und bekommt direkt Lust den kleinen Solinger mit der Reibeisenstimme und seine gut eingespielte Band sofort wieder live zu erleben. Die Mischung der Songs stimmt einfach! Ein kleiner Blick hinter die Kulissen runden die DVD 1 gut ab. Auf der zweiten DVD gibt es noch drei gut gefilmte Stcke aus Russland, wo das brachiale "The Bullet And The Bomb" meiner Meinung nach gut raus sticht und bei der anderen DVD nicht in der Setlist vorkommt. Zwei kurzweilige Roadmovies von Russland und Sdamerika zeigen eine Band die Spa hat und viele Fans in diesen entfernten Orten zu haben scheint. Leider finde ich die Videos "Meanstreets" und "Wrong Side Of Midnight" nicht auf der DVD, obwohl sie im Booklet und auf der Rckseite als Inhalt aufgefhrt werden! Vielleicht ist das ein Fehler des Presswerkes und wird noch behoben. Ich glaube nicht, dass "Ostereier" bei dieser Verffentlichung geplant waren! Fazit: Ohne diese zwei DVDs kommen traditionelle Metaller keinesfalls aus!
<< vorheriges Review
AVENGED SEVENFOLD - Live in the Lbc & Diamonds in the Rough
nchstes Review >>
NASHVILLE PUSSY - Live In Hollywood


 Weitere Artikel mit/ber U.D.O.:

Zufällige Reviews