Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

IAN GILLAN - Live In Anaheim
Band IAN GILLAN
Titel Live In Anaheim
Label/Vertrieb Edel Records
Homepage www.gillan.com
Veröffentlichung 18.04.2008
Laufzeit 120:00 Minuten
Autor John Schmitz
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Nun erscheint zum krzlich verffentlichten Livealbum "Live In Anaheim" die passende DVD. Zur Musik an sich mge man bitte das CD-Review an entsprechender Stelle lesen. Zur DVD ist zu sagen, dass die Tracklist identisch mit der CD-Version ausgefallen ist. Allerdings darf man sich den Gig nun neben der Stereo-Spur auch in 5.1 Dolby Digital und 5.1 DTS anhren, was durchaus seine Reize hat. Das Bild, im Format 16:9 gehalten, ist qualitativ ordentlich und auch die Schnitte, die nicht zu hektisch ausfallen sind, sind als gelungen zu bezeichnen. Die Bonus-Sektion fllt leider sehr mau aus. Neben einer berflssigen Photo Gallery und einem wenig aufregenden Interview mit Gillan, darf man sich noch ein ca. 9-mintiges "Behind The Scenes" reinziehen, das absolut unspektakulr ausgefallen ist. Wirkt wie ein Lckenfller, mehr nicht.
Ob man sich "Live In Anaheim" als DVD anschaffen muss, bleibt jedem selbst berlassen. CD und DVD sind fr den gleichen Preis zu haben. Ich bevorzuge die CD, die ich wenigstens auch im Auto hren kann. Das Gebotene der DVD ist schlichtweg zu langweilig. Die Performance ist visuell Standartfutter und wei nicht zu berzeugen. Ein Hingucker sind die Herren nun wirklich nicht...
<< vorheriges Review
V.A. - Brutal Assault Festival Compilation (200 [...]
nchstes Review >>
SUIDAKRA - 13 Years Of Celtic Wartunes


 Weitere Artikel mit/ber IAN GILLAN:

Zufällige Reviews