Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Die Besucher - Sturm auf die Bastille (Blu-ray)
Band FILM
Titel Die Besucher - Sturm auf die Bastille (Blu-ray)
Label/Vertrieb Universum Film GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 12.05.2017
Laufzeit 109:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Jean-Marie Poir ist wohl nicht gerade das, was man einen vielbeschftigen Regisseur nennen kann. In seiner knapp 40-jhrigen Karriere brachte er es auf sagenhafte 15 Arbeiten, darunter auch die franzsische Zeitreisekomdie "Die Besucher", welche 1993 weltweit satte 100 Millionen Dollar einholte. Ganze fnf Jahre lie sich Poir dann Zeit das Skript fr Teil 2 zu schreiben, um dann mit ungleich weniger Erfolg "Die Zeitritter - Auf der Suche nach dem heiligen Zahn" zu drehen. Dieser setzte geschichtlich nahtlos an Teil 1 an, abermals mit der bekannten Besetzung. Weil die Amerikaner auslndische Filme ja nicht sehen wollen oder verstehen, drehte er dann mit "Just Visiting" 2001 gleich noch ein Remake seines eigenen Films "Die Besucher". Nun sind einige, ja viele, Jahre ins Land gegangen, und Poir dachte sich wohl es wre wieder an der Zeit. 2015 machte er sich an den Dreh von Teil 3, der nun unter dem Titel "Die Besucher - Sturm auf die Bastille" hierzulande frs Heimkino erscheint.

Nachdem Graf de Godefroy und sein Knappe Jacquouille bereits in der Gegenwart ihre Abenteuer erleben durften, wollten sie eigentlich wieder in ihre Zeit zurckkehren. Wie es der Zufall jedoch so will, landen die beiden Chaoten aber nicht im Mittelalter, sondern just zu Zeiten des groen Umbruchs: Mitten in der franzsischen Revolution! Natrlich treffen sie abermals auf ihre Nachkommen, die sich hier in Revolutionre und deren Gegnerschaft aufteilen. Dass es dabei auch wieder einige Querelen und witzige Situationen gibt, drfte klar sein. Ob ein weiterer Teil folgen wird, vielleicht in 15 Jahren, das lsst der Film abermals offen.

Nun eines muss man ganz klar sagen: Jean-Marie Poir erfindet sich nicht neu, er nutzt die bekannten Zutaten, und wirft sie abermals in einen Topf. Selbstredend ist es ein Pluspunkt und nur von Vorteil sich wieder auf Jean Reno und Christian Clavier fr die Hauptrollen zu entscheiden! Diese haben immerhin die Rollenbilder von Godefroy und Jacquouoill geprgt. Ob die Zuschauer jedoch die alten Filme hiermit noch in Verbindung bringen, sei angesichts der schnelllebigen Medienlandschaft dahingestellt. Auch verlsst er sich beim Humor auf alteingesessene Geschichten, was mitunter dann halt auch mal mehr, aber eben auch mal weniger lustig ist. Die Ausstattung ist gewohnt gut, und auch die restlichen Rollen werden gut ausgefllt. Fr Fans der Reihe drfte "Die Besucher - Sturm auf die Bastille" klar ein gefundenes Fressen sein, fr alle anderen fehlt einfach der Bezug zu den Filmen und Figuren, und obendrein ist der Streifen leider auch kein Ausbund an Witzigkeit. Die Blu-ray selbst bietet den Film in guter Bild- und Tonqualitt, Bonusmaterial besteht aus Trailern und einem Making-Of.
<< vorheriges Review
THE BEAUTY OF GEMINA - Minor Sun - Live in Zurich
nchstes Review >>
KRAFTWERK - 3 D-Der Katalog (3 D Blu-ray + DVD)


Zufällige Reviews