Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

LINKIN PARK - Reanimation
Band LINKIN PARK
Titel Reanimation
Label/Vertrieb Reanimation
Homepage www.linkinpark.com
Veröffentlichung 2002
Laufzeit 20 DVD + 70 Audio
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>>Als E-Mail versenden
Linkin Park sind fr mich keine Metal, New Metal oder Hardcore Band! Sie machen moderne sehr eingngige Rockmusik! Nach erst einem Album ("Hybrid Theory") haben sie dieses von anderen Leute remixen und umstylen lassen. Auch DVDs haben sie schon drauen, wer aber die Platte als DVD Audio haben muss, wei ich nicht! Drei Videoclips und ein Making Of sind etwas wenig! Die remixten Songs gibt es nur als Audiosongs zu hren: Das heit die Hits wie "One Step Closer" wurden von Leuten wie Jay Gordon (Flash?) oder Dj Babu (?) remixed, berarbeitet und oft total umgekrempelt, ebenso wurde die Schreibweise gendert z.B. "1Step Kloser". Soll wohl Sci - Fi sein, sieht aber beknackt aus und liest sich auch so! Unter den 20 Tracks befinden sich noch acht kurze Nummern von der kurzen und intensiven Klaviernummer ber 29 Sekunden ("Ntr Mission") bis zum Anrufbeantworter Gelaber "Enth E nd" , "Stef" oder der improvisiert wirkenden Scratch Rap und Schreinummer "X ecutioner Style" ist alles vertreten. Diese, nennen wir es Zwischenstcke sind neu und mehr als flssig, sehr berflssig. Ich dachte beim erstmaligen kurzen Reinhren, es wre eine industrialartige Remixscheibe, weit gefehlt! Rapper, die sich anhren wie die Deppen mit den dicken Goldketten und halbnackten Mdels plus Auto auf MTVIVA, Hiiiilfe! Gewisse Parts der Songs gefallen mir schon, aber im Grunde ist das nicht mein Ding und spricht eher ein Poppublikum an! Leute, die auf so Spielereien total abfahren sollen zuschlagen, es riecht schon etwas nach der "Die Kuh muss gemolken werden solange sie Milch gibt" - Methode! Bei den Videoclips sticht das geniale "Pts.Of.Atharity" total heraus, wo ein futuristisches Szenario dargestellt wird. Krieg, Cyborgs, eine Mischung aus Final Fantasy - der Film und so Battletech Spielen. Das Making Of dazu ist auch interessant. Man sieht wie viel man am Computer programmieren kann. Die haben da ganze Arbeit geleistet! Das ist wirklich eines der besten Videos der letzten Jahre! "FRGT/10" ist optisch etwas billiger, sieht so hnlich wie ein "Third Person Egoshooter" aus, wo Typen in Atemschutzmasken herumlaufen und kmpfen. Das letzte Video "Kyur4 Th Ich" ist ein Witz mit Breakdancer, Scratching, schriller Farbe und schlechter Mucke!! Diese DVD ist nur was fr eingefleischte Fans und mit Metal hat es nicht viel zu tun! Ich gebe keine Wertung, da der remixte Audioanteil berwiegt und nur wenig DVD da ist!
<< vorheriges Review
KISS - The Second Coming
nchstes Review >>
LUJURIA - 10 ANOS POR EL PUTO ROCKN&ROLL


 Weitere Artikel mit/ber LINKIN PARK:

Zufällige Reviews