Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene, Staffel 5
Band FILM
Titel Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene, Staffel 5
Label/Vertrieb Polyband / WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 25.11.2016
Laufzeit 650 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Hatte Staffel drei noch 16 Folgen auf vier DVDs, waren es sonst immer 10-12 Episoden, die sich um Außerirdische und mögliche Eingriffe in die Menschheitsgeschichte drehen. Die von mir lange auf deutsch herbeigesehnte fünfte Staffel mit 12 Folgen ist genauso gut und von der Machart wie immer, jedoch gibt es hier doch die eine oder andere Themenwiederholung, oder sollen wir sagen, Überschneidung. Gut gemacht mit vielen tollen Bildern alter Gebäude, Tempelanlagen und wie immer mit den hineingeschnittenen Interviewkommentaren der "Ufoexperten" wie Erich von Däniken, Giorgio Tsoukalos und anderen Buchautoren, aber auch Wissenschaftlern plus mystischer Musik ist "Ancient Aliens" sicherlich tolles Infotainment, über das man mit Sci-Fi Freunden sicherlich ewig diskutieren kann. Auch wenn die Macher mit (ungefähren) Thesen der Sorte "War Einsteins Gehirn von Außerirdischen verbessert worden", weil er so klug war, mal wieder einen richtiger Schenkelklopfer drin haben, regen mich nahezu 85 % der Thesen zum Nachdenken an. Besonders Kulturen die älter als die Maya sind und Tempel im Gebirge gebaut haben sollen die, selbst heute mit riesigen Maschinen schwierig zu bauen wären. Im Grunde drehen die Macher sich etwas im Kreis, da dieses Thema schon mehrfach in der Serie vorkam (siehe Folgen "Geheimnisvolle Pyramiden", "Geheimnisvolle Gräber" oder "Die Nasca-Linien"). Die Macher kramen hier nur teilweise andere Orte vor, spannend und günstig (18 Euro)! ist die Serie aber doch. Daher Kaufempfehlung für Mystery-Doku Junkies!
<< vorheriges Review
THE TUBES - The Musikladen Concert 1981
nächstes Review >>
MARILLION - Marbles In The Park (Blu-ray)


Zufällige Reviews