Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Der Moment der Wahrheit (Blu-ray)
Band FILM
Titel Der Moment der Wahrheit (Blu-ray)
Label/Vertrieb Universum Film GmbH
Homepage www.der-moment-der-wahrheit.de/
Veröffentlichung 07.10.2016
Laufzeit 125:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
James Vanderbilt ist sicher nicht sofort jedem ein Begriff in der Filmwelt, und hat als Regisseur auch erst einen einzigen Film auf der Agenda. Allerdings sind seine Drehbcher durchaus hei begehrt, und zu denen gehren Werke wie "Zodiac", "Basic", "White House Down", "The Amazing Spider Man" 1 und 2 und der zweite Teil von "Independence Day". Fr "Independence Day 3" wurde er schon vorgemerkt, ebenso wie fr das, von Fans sehnlichst erwartete, Hai-Filmchen "Meg", was als Ankndigung seit Jahren durch die Weiten des Internets geistert. Kommen wir aber zurck zu seinem Regieerstling "Der Moment der Wahrheit", in dem Vanderbilt etwas aufgreift, was hierzulande nicht den hohen Bekanntheitsgrad erlangte, was es eigentlich sollte: Die so genannte "Rathergate Affre" zu Zeiten des Wahlkampfs von Goerge W. Bush im Jahre 2004.

Journalistin Mary Mapes ist gut in ihrem Job, was auch von allen Seiten wiederhallt. Das zeigt sich auch in ihrem Aufstieg zur Nachrichtensendung "60 Minutes", bei der sie nunmehr als Produzentin fungiert. Whrend des Wahlkampfes um Bushs zweite Legislaturperiode kriegt Mary Informationen in die Hnde die belegen, dass Bush sich in den 70ern mit einigen anderen reichen Brschchen vor dem Dienst in Vietnam gedrckt hat. Der bekannte Anchorman von "60 Minutes" und ihr Mentor Dan Rather bringt die groe Story mit ihr an die ffentlichkeit, doch damit beginnt fr alle Beteiligten ein Spierutenlauf. Pltzlich befinden sie sich unter hchstem Druck von allen Seiten und nicht nur ihre Karrieren, sondern auch die journalistische Integritt stehen auf dem Spiel.

Basierend auf wahren Tatsachen drehte Vanderbilt diesen Enthllungsthriller, und dies ist ihm auch ziemlich gut gelungen! Dies liegt sicher auch mageblich daran, dass er sich auf die Aufzeichnungen von Mary Mapes selbst beziehen konnte, die ihre damaligen Erlebnisse in dem Fall in ihrem Buch "Truth and Duty: The Press, the President, and the Privilege of Power" 2005 verffentlichte. "Der Moment der Wahrheit" ist ein gut recherchiertes Werk, was trotz der im Grunde nicht wirklich berraschenden Endes mit echter Spannung punkten kann. Dem setzt Vanderbilt noch die Tatsache obendrauf, dass er fr den Film ein Ensemble echter Top-Darsteller gewann, mit denen nur wenig schiefgehen konnte.

Mary Mapes und Dan Rather werden von Cate Blanchett und Robert Redford verkrpert, in weiteren Rollen sehen wir Topher Grace ("American Ultra"), Elisabeth Moss ("Mad Men"), Dermot Mulroney sowie die Hollywood-Urgesteine Dennis Quaid, Bruce Greenwood und Stacy Keach. Die Frage nach den darstellerischen Leistungen entfllt somit, denke ich. Witzige Geschichte am Rande ist natrlich, dass Redford in den 70ern selbst in hnlicher Mission wie Mapes unterwegs war, als er uns den Journalisten Bob Woodward in "Die Unbestechlichen" gab, und die "Watergate Affre" aufdeckte.

Wer sich fr derartige Geschichten interessiert, kriegt das Thema adquat aufgearbeitet und mit Spannung und Lust am Schauspiel serviert. Ich denke Vanderbilt sollte fter mal den Stift weglegen, und sich dem Regiestuhl widmen. Von ihm werden wir noch etwas hren. Die Bild- und Tonqualitt der Blu-ray ist auf gutem Niveau, wobei sich tonal natrlich alles eher im Frontbereich abspielt, da es hier um Dialoge und nicht um Action geht. Im Bonusmaterial finden Interessierte noch etliche Infos ber das Team, ein Feature ber den wahren Fall, Interviews und entfallene Szenen.
<< vorheriges Review
SEVENTH WONDER - Welcome To Atlanta - Live 2014 (Deluxe E [...]
nchstes Review >>
SANTANA IV - Live At The House Of Blues, Las Vegas (B [...]


Zufällige Reviews